Recent Posts

Dienstag, 12. Januar 2021

Jahresrückblick 2020

 

Hallo! Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr! Ich habe mich bisher noch gar nicht bei euch gemeldet. Meine Nägel machen mir schon seit Weihnachten ordentlich Probleme und daher habe ich bestimmt schon 3 Wochen nicht mehr lackiert. Trotzdem juckt es mich in den Fingern, wieder einen Jahresrückblick zu machen. Ich zeige euch heute die 3 beliebtesten Posts 2020, die drei beliebtesten Nailarts 2020 (beide basierend auf den Aufrufen) und meine drei Favoritennailarts.

Übrigens besteht das Bild oben aus meinen #topnine2020, also meine beliebtesten Fotos bei Instagram. Ihr findet mich dort unter @lackverliebt, falls ihr mir da noch nicht folgt.

Die drei beliebtesten Swatches/Posts:

Platz 3: Doctor Lacquer - Mysterious Love

Dass der Post so viele Klicks hatte, wundert mich. Ich bin sowohl mit den Fotos als auch mit dem Lack unzufrieden. Sheer, wenig Holo, langweilige Farbe. Aber er wurde oft aufgerufen...komisch.

Platz 2: Masura - Ginger Syrup


Auch bei diesem Post wundert mich die Platzierung sehr. Ich habe sooo viele schöne Masuras gezeigt...Curly Kale, Renaissance, Clary Sage, City of Oz, Overload und Cattitude. Und am meisten geklickt wurde der sheere Ginger Syrup. Sehr interessant :D
Platz 1: Essie - Aperitif


Auf Platz 1 ein langweiliges Rot von Essie... gääähn. Scherz, aber auch hier habe ich mich echt gewundert. Essie ist für mich so eine "meh" Marke geworden, wobei ich ja 2020 auch Teile der tollen Holokollektion gezeigt habe. Daher finde ich das schnöde Rot etwas langweilig. Aber Aperitif wurde oft geklickt.

Die drei beliebtesten Nailarts:

Platz 3: Violet Vibes


Ein Nailartchallenge-Design! Ich fand es ganz schick, aber nicht eines meiner besten Designs :)



Dieses Design mochte ich auch sehr. Ich fand es echt cool und mal was anderes.

Platz 1: Neon-Vibes


Aiii, da freu ich mich sehr. Das Design wäre auch auf meine Top 3 gekommen. Aber da ich ich jetzt schon hier habe, habe ich noch einen Platz mehr frei für meine Favoriten.

Meine Nailart-Favoriten:



Ich bin ehrlich: Ich habe das Nailart geliebt. Ich mag die Farbkombi, das Stamping und auch die Fotos. 



Das Design fand ich auch mega gut. Ich mochte die Farbkombi, wie die Lacke zusammen spielen und auch die Fotos.



Die Türkis-Nägel haben mir richtig gut gefallen. Auch bei Instagram haben sie großen Anklang gefunden, was mich natürlich gefreut hat, da ich sehr stolz auf meine Türkis-Nägel war. Ich finde die Umsetzung gut gelungen.

Das war mein Jahresrückblick 2020. Welches Design hat euch letztes Jahr am besten von mir gefallen?

Liebe Grüße!

1 Kommentar:

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...