Recent Posts

Samstag, 23. Mai 2020

Pahlish - Pink Peppermint Slush + BP-W15 Waterdecals


Hallo! Ich habe mal wieder gestickert :) Und zwar mir den BP-W15 Waterdecals, die ich mit Pahlish - Pink Peppermint Slush kombiniert habe.


Ich benutze ja irgendwie viel zu selten Waterdecals, dabei bekommt man so schnell ein schönes Ergebnis. Auch diese Waterdecals passen toll zu dem zartrosanen Lack. Sieht doch wirklich hübsch aus, oder?







Wirklich eine schöne Kombi :) Mag ich. Wie gefällt es euch?

Liebe Grüße!

Donnerstag, 21. Mai 2020

Pahlish - Fiji


Hallo! Heute möchte ich euch die Base zu meinem "Made of Stone" Turquoise-Design zeigen: Pahlish - Fiji. 


Bei Fiji handelt es sich um einen hellblauen, leicht mintigen Cremelack mit goldenen Flakies. Der Lack deckt in zwei Schichten, die sich auch einfach auftragen ließen. Die Flakies haben sich von selbst gut verteilt und die Konsistenz des Lackes war ebenfalls angenehm.






Wie gefällt euch Fiji?

Liebe Grüße!

Dienstag, 19. Mai 2020

[frischlackiertchallenge] Green Garden


Hallo! Heute soll es bei der "Frischlackiert-Challenge" grün werden. Zu Ehren von Laura, deren Lieblingsfarbe Grün ist, sollte ein Design zum Thema Green Garden erstellt werden. Ich selber habe das Thema so interpretiert: Umso grüner, desto besser! Daher habe ich die grüne Base (Masura - Fairytale of old forest, Leihgabe von Anne) mit grünen Stampings mit der Moyou - Tropical 25 und ganz vielen grünen Stampinglacken kombiniert. Im Detail: Moyou - Icy Jade&Olive Tree und Bornpretty - BP-ML01/Nirvana*. Außerdem habe ich einen schwarzen Stampinglack, Folienkleber und goldene Transferfolie verwendet.


Die vier verschiedenen Blättermotive habe ich in unterschiedlichen Farben und Kombinationen auf die Nägel gestampt. Auf Zeige- und Mittelfinger habe ich eins der Blättermotive auch noch in schwarz gesetzt, die Linien bin ich mit Folienkleber nachgefahren und dann kam die Transferfolie in gold drüber. Da das aber schon sehr unruhig wirkte, habe ich das nicht auf allen Nägeln gemacht.






Wie gefällt euch das grüne Blätterdesign?

Liebe Grüße!

Sonntag, 17. Mai 2020

Smoosh-Nails mit Zoya - Clementine, Virginia und Nahla


Hallöchen! Ich habe mal wieder rumgesmoosht :D Diesmal mit Zoya - Clementine, Virginia, Jack und Nahla aus der Sunshine Collection.


Auf allen Fingern bis auf Mittel- und Ringfinger habe ich Clementine getragen. Auf eine Nailartmatte habe ich Jack lackiert, in die Fläche habe ich dann Virginia, Nahla und Clementine getropft. Die Punkte habe ich mit einem Dotting-Tool verwischt und das Muster mit dem Stamper aufgenommen. Das Ganze kam dann einfach auf die beiden Nägel - fertig.






Wie gefällt euch mein Stamper-Smoosh?

Liebe Grüße!

Mittwoch, 13. Mai 2020

Pahlish - Pink Peppermint Slush


Moin! Hier folgt direkt der nächste Lack aus dem Leihpaket von Anne: Pahlish - Pink Peppermint Slush. Wieder ein Sample Batch.


Bei Pink Peppermint Slush handelt es sich um einen sehr hellen, rosanen Lack mit buntem Schimmer. Ich frage mich, ob es sich bei diesem Schimmer um dieses sogenannte Unicorn Pee Pigment handelt?! Denn der Schimmer ist je nach Licht etwas unterschiedlich. Manchmal sieht er golden aus, manchmal eher grünlich und manchmal eher so rosé-pink. Die Deckkraft war eher unterdurchschnittlich, so habe ich eine normale und eine recht dicke Schicht lackieren müssen, um das Nagelweiß abzudecken. Ansonsten habe ich aber nichts zu meckern, ein schöner Lack, der glänzend trocknet und sich einfach auftragen ließ.








Wie gefällt euch Pink Peppermint Slush?

Liebe Grüße!

Montag, 11. Mai 2020

[frischlackiertchallenge] Made of stone - Turquoise


Moin! Das nächste Thema der "Frischlackiert-Challenge" lautet Made of Stone - also ein Nailart aus dem Bereich Edelsteine, Stein, etc. Rosequartz-Nails habe ich bereits gemacht, Marble Nails auch schon desöfteren (siehe hier oder hier, komplette Marble-Nails Galerie hier). Auch 2018 enthielt die Frischlackiert-Challenge schon mal das Thema Edelsteine. Daher musste ich ordentlich überlegen, wie ich das Thema diesmal umsetze. Ich trug zu dem Zeitpunkt Pahlish - Fiji auf den Nägeln und da kam mir die Idee: Warum nicht ein Türkis (Edelstein) Nailart? Dazu habe ich mir noch Anny - 384 Pool Girl, die Harunouta - L079*, einen schwarzen Stampinglack und goldene Transferfolie geschnappt.


Also, ich startete mit der Base bestehend aus dem hellblau-türkisem Fiji. Ich wollte für das Nailart aber keine einfarbige Base, daher nahm ich mir ein Schwämmchen und Pool Girl und tupfte das dunklere Türkis hier und da auf die Nägel. Dann stempelte ich das Steinmuster auf alle Nägel und lackierte eine Schicht No Smudge Topcoat vom BPS. Auf größere schwarze Bereiche brachte ich vorsichtig etwas Folienkleber auf. Nach etwas Trocknungszeit kam dann die Transferfolie in Gold zum Einsatz. Ich muss sagen, dass ich mit meinen Edelstein-Nägeln sehr zufrieden bin. Ich denke, etwas mehr farbliche Abwechslung in der Base, also noch was Dunkleres, hätte vermutlich nicht geschadet. Auch habe ich mich gefragt, ob es sinnig gewesen wäre, über das Stamping noch eine Schicht verdünnten türkisen Lack aufzubringen, um die Linien weniger intensiv zu gestalten. Aaaber das sind alles nur Überlegungen, denn am Ende finde ich, dass die Nägel auch so schön nach Edelstein aussehen :D






Wie gefallen euch meine Türkis-Nägel?

Liebe Grüße!

Samstag, 9. Mai 2020

Pahlish - Sleigh my Name


Hallöchen! Auf Instagram habe ich es schon geteilt, ich habe ein tolles Leihpaket von Anne bekommen. Sie ist ein riesiger Pahlish-Fan, daher hat sie mir ein paar Lacke der Marke zur Verfügung gestellt. Ich habe euch ja auch schon drei Lacke von Pahlish gezeigt jeder einzelne hat mich überzeugt: Lynchee Lizard, The boy who lived und Dumbledore's Army. Heute zeige ich euch Sleigh my Name, ein Sample Batch.


Bei Sleigh my Name handelt es sich um einen taubenblauen Flakielack. Der Lack ist vollgepackt mit changierenden Flakies in blau, grün und gelblichen Nuancen. Ich habe zwei Schichten von Sleigh my Name lackiert, damit ist alles deckend gewesen und die Flakies haben sich von selbst gut verteilt. Der Auftrag war somit super einfach. Eine Schicht Topcoat war aber nötig, um alles glänzend zu bekommen.






Wie gefällt euch Sleigh my Name?

Liebe Grüße!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...