Recent Posts

Dienstag, 6. April 2021

Pink Gellac Safari Collection Review Part II


 Hallo! Heute gibt es den zweiten Teil der Pink Gellac Safari Kollektion* Review. Ich zeige euch Designs mit den Lacken und den Swatch von 317 Star Sky Black.


Starten wir mit dem fehlenden Swatch von 317 Star Sky Black:

"Entspannen Sie sich mit 317 Star Sky Black; verlieren Sie sich in einem bezaubernden Sternenhimmel. Diese gewagte Farbe enthält Tausende von Mini-Schimmern, die, wie Mondlicht, wunderschön auf den Nägeln leuchten."


Bei Star Sky Black handelt es sich anders als der Name vermuten lässt, nicht um einen schwarzen, sondern eher um einen bläulich/anthrazitfarbenen Lack mit Schimmer und vereinzelten Glitterplättchen. In zwei Schichten deckend. Hat mich nicht so vom Hocker gehauen. 





Weiter geht's mit einem Design mit 314 Lion Yellow und einem Stamping mit der BPL-010.





Das Design finde ich "ganz nett", aber auch nicht mehr ^^ Ich fand es für das Thema der Kollektion ganz passend, zudem finde ich den Stampinglack sehr ähnlich zu 316 Camel Gold, wobei ich natürlich nicht damit gestampt habe, sondern mit einem hellbraun von Moyou.

Weiter geht's mit einem Design mit 316 Jungle Green und 318 Savanna Beige, inspiriert von @paulinaspassions, die das Design bei @nail_art_by_tal abgeguckt hat.


Für das Design habe ich auf Mittel- und Ringfinger Savanna Beige lackiert, Zeigefinger und kleiner Finger haben Jungle Green abbekommen und der Daumen wurde mit 315 Camel Gold lackiert. Auf Mittel- und Ringfinger kamen abstrakte Streifen mit Jungle Green und Camel Gold sowie Stampings mit der BPL-? und der Nicole Diary - . Danach habe ich mit dem Ultra Matte Topcoat alles mattiert.





Auch auf Star Sky Black habe ich ein Design versucht, allerdings hat das nicht so richtig gut geklappt.


 Es sollten eigentlich filigrane Palmenblätter werden, allerdings sind die feinen Linien immer total verlaufen, obwohl ich den Baselack vorher angeraut hatte. Da zumindest der Ringfinger und der kleine Finger nicht total blöd aussehen, wollte ich euch das Design trotzdem zeigen ^^ Zumindest das Mischen der Grüntöne hat gut geklappt. Ich habe zu Jungle Green einfach etwas Lion Yellow und Camel Gold gemischt.





Und abschließend habe ich nochmal die Skittle-Nails vom ersten Post für euch. Allerdings mattiert :)





Welches Design gefällt euch am besten?

Meins ist definitiv das nachgepinselte!

Liebe Grüße!

1 Kommentar:

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...