Recent Posts

Freitag, 10. August 2018

Picture Polish - saphira


Hallo zusammen! Hier ist ein weiterer Lack aus dem Leihpaket von @mina.who: Picture Polish - saphira. Picture Polish wird in der Nagellacksuchtiszene ziemlich gehypt. Ob berechtigt oder nicht kann ich kaum beurteilen, denn ich habe nur einen einzigen Lack (Wanderlust) und der war ein Geschenk. Für mich sind die Lacke schlicht und einfach zu teuer. Das ist für viele Suchtis anders, aber bei mir ist die Grenze bei 6/7 € für einen Lack. Selbst Essies kaufe ich ja nur über Paybackpunkte...die PP Lacke kosten so 12€ und das ist mir einfach zu viel, obwohl sie ja schön sind. Scandal habe ich euch schon gezeigt.


Aber zurück zum Lack: saphira ist ein wunderschöner, petrolfarbener Lack mit großen und kleinen holografischen Partikeln. Es ist richtig viel los auf den Nägeln, wenn saphira da so vor sich hinfunkelt.


Die Deckkraft von saphira war gut, ihr seht zwei Schichten plus Topcoat, da der Lack durch den Glitter recht uneben trocknet. Der Auftrag war problemlos. An mehr kann ich mich nicht erinnern, denn die Fotos sind ja jetzt auch schon 3 Monate alt.






saphira ist ein wirklich schöner Lack, der mir aber nichtsdestotrotz keine 12€ Wert wäre. Wie seht ihr das? Habt ihr eine  persönliche Grenze? Wie gefällt euch saphira?

Liebe Grüße

1 Kommentar:

  1. Hach, bei Petrol komme ich ja immer ins Schwärmen und "Saphira" gefällt mir auch sehr, sehr gut :) Allerdings sind die Lacke preislich wirklich gar nicht günstig, da versteh' ich dich total!

    AntwortenLöschen

Mit Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google und auch in der Datenschutzerklärung hier auf dem Blog.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...