Recent Posts

Samstag, 21. November 2015

Essie Virgin Snow Winter 2015 Collection - Shall we chalet?


Hallo! Nach Aprés chic und Virgin snow gehts heute weiter mit der Essie Winter 2015 Collection und zwar mit Shall we chalet?, dem einen der zwei Rottöne aus der Virgin Snow LE.


Bei Shall we chalet? handelt es sich um einen roten Cremelack. Der Rotton geht ein bisschen ins beerige und ist im Gegensatz zu "Jump in my jumpsuit" etwas heller. Der Auftrag hat mich fast in den Wahnsinn getrieben. Nach einer Schicht war der Lack noch sehr scheckig, nach zwei Schichten ging es, aber trotzdem war der Lack noch nicht gleichmäßig. Dann kam noch eine dritte Schicht drauf. Wie von Essie gewohnt, erwartete ich eine schnelle Trocknung - aber Pustekuchen, nach mehreren Minuten habe ich mir dann noch Macken in den Lack gehauen. Lag wahrscheinlich auch an den drei Schichten. Der Glanz ohne Topcoat war wieder sehr gut. Aber auch wenn ich die Probleme mit dem Auftrag nicht gehabt hätte (war wahrscheinlich einfach ein Zufall), würde ich mir den Lack nicht kaufen. Der Rotton ist in keinster Weise besonders und wohl auch in ähnlicher Form im Essence- oder p2-Regal zu finden. Ich kann nicht verstehen, warum die Essie Rottöne immer so gehypt werden und warum überhaupt in jeder LE mindestens ein Rot oder Rotpink enthalten sein muss...ich würde keine 8€ für einen stinknormalen roten Cremelack ausgeben.






Wie gefällt euch Shall we chalet? Findet ihr den Farbton besonders und werdet ihr den Lack jagen gehen? Hier noch ein paar Vergleichsswatches:

Essie - Jump in my jumpsuit, Sally Hansen - Red Zin, Essie - Shall we chalet?, Astor - Quick N Go - 354, Essence - Fame Fatal

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Ich finde das Rot grundsätzlich hübsch, aber für mich ist es auch kein Lack, den ich unbedingt haben müsste - da gibt es ja selbst von essie genug sehr ähnliche Lacke ;)

    LG
    Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hübsch ist der Rotton auf jeden Fall. Aber eben nichts besonderes :/

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...