Recent Posts

Freitag, 4. März 2016

Essie - Pedal Pushers


Hallooo! Heute habe ich noch kurz vor Ende des Essie-Monats bei der "Wir lackieren..." von Lotte und Tine noch einen Beitrag für euch, nämlich den Solo-Post zu Essie - Pedal Pushers, den ich hier schon mit Design gezeigt habe. Diesen Monat werde ich bei der Aktion leider aussetzen müssen, da sich leider noch kein Lack von Picture Polish in meinem Besitz befindet. Da der Farbton so toll passt, reiche ich ihn gleichzeitig auch bei dem Blue Friday ein. 


Bei Pedal Pushers handelt es sich um ein Grau-Blau mit einem Lila? Einschlag. Auf der Essie-Homepage wird er als  smoky stone rose, cool rain slate with subtle red and blue undertones beschrieben. Also es ist ein rauchiger Ton und eine echte Mischfarbe. Eigentlich fahre ich ja nicht so auf jeden Cremelack von Essie ab, aber als ich den Lack im Loreal Outlet in Roermund für 5€ gesehen habe, musste ich ihn dann doch mitnehmen, da ich so einen Ton in meiner Sammlung noch nicht habe. Der Lack deckt in einer dicken oder zwei dünnen Schichten, ihr seht hier zwei Schichten. Der Lack trocknet recht schnell und glänzt auch ohne Topcoat sooo schön! Der Pinsel und die Konsistenz waren toll, die Qualität stimmt hier also. Der Auftrag ging sehr einfach von der Hand. Und auch der Farbton gefällt mir sehr gut, da er besonders ist.






Wie gefällt euch Pedal Pushers? In den USA ist der Lack glaub ich unter Petal Pushers bekannt, keine Ahnung...

Liebe Grüße!

Kommentare:

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...