Recent Posts

Montag, 22. Februar 2016

Mani-Monday: Essie - Pedal Pushers + Essie - Hors d'oeuvres #essietastisch


Hallo! Heute habe ich mal wieder einen Beitrag zur Aktion "Wir lackieren...." von Lotte und Tine für euch. Unter dem Stichwort #essietastisch soll man seinen liebsten Essie zeigen. Das ist bei mir Hors d'oeuvres, den ich euch hier schonmal in einem Design gezeigt habe. Es ist einfach ein wunderschöner Glitzerlack, der je nach Licht mal gold, mal silbern wirkt. Kombiniert habe ich ihn mit Pedal Pushers, zu dem ich euch noch einen Solopost zeige.


Dafür habe ich auf den durchgetrockneten Pedal Pushers Tesa schräg auf den Nagel geklebt und ca. ein drittes des Nagels mit einer dicken Schicht Hors d'oeuvres lackiert. Danach habe ich das Tesa abgezogen, so lange der Lack noch flüssig war. So habe ich jeden Nagel einzeln behandelt. Darüber kam noch eine Schicht Topcoat - fertig. Hors d'oeuvres gehört zusammen mit On a silver platter zu meinen liebsten Essies, da sie beide so besonders sind. Die Kollektionen von Essie sind ja meist voll von Cremelacken, weswegen ich die beiden Glitzerlacke, die auch noch toll umgesetzt wurden, sehr besonders finde.






Wie gefällt euch Hors d'oeuvres und das Design dazu? Was ist euer Lieblings-Essie?

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Mit den beiden Glitzerlacken hast du vollkommend recht. :)
    Ich liebe beide auch sehr und Essie macht normalerweise nicht viele davon, was echt schade ist.
    Toll, wie du "Hors d`oeuvres" da benutzt hast. Gefällt mir!
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, das stimmt, das ist echt schade! Danke für deine Worte :)

      Löschen
  2. Die beiden Glitzerlacke von Essie liebe ich auch sehr! On a silver Platter ist allerdings mein Favorit. ;-)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...