Recent Posts

Freitag, 4. Dezember 2015

p2 Volume Gloss - 330 cream maker


Hallo! Heute habe ich wieder mal einen Lack für euch, dessen Fotos schon seit über einem Monat auf der Festplatte schlummern: p2 Volume Gloss - 330 cream maker. Den Lack habe ich euch schon mit einem Design verziert hier gezeigt. Er ist dieses Jahr neu in die p2 Volume Gloss-Reihe eingezogen.


Bei cream maker handelt es sich um einen sehr hellen, beigen Cremelack. Ihr seht hier drei Schichten des Lackes. Der Auftrag hat mich nicht so richtig glücklich gestimmt, da der Lack eben nach zwei Schichten noch etwas scheckig/ungleichmäßig war. Bei anderen habe ich aber gelesen, dass der Auftrag bei ihnen kein Problem war, also lag es vielleicht an mir. Der Pinsel ist aber wie immer bei dieser Lackreihe sehr angenehm und die Konsistenz des Lackes ist auch ok. Der Glanz ohne Topcoat ist sehr stark. Die Trockenzeit war durch die drei Schichten bedingt nicht so wahnsinnig flott.






Wie gefällt euch cream maker? Mir gefällt dieser Farbton wirklich sehr gut. Er wirkt irgendwie schön frisch und leicht und macht auch einen schönen Teint.

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Hey :)
    "Cream Maker" hab ich vor ein paar Wochen bei LiFub gezeigt und bei mir war der Auftrag auch nicht so einfach.
    Da mussten schon 3 Schichten her. Ich hab bisher bei jedem anderen Blogger gelesen, dass der Auftrag nicht super war, also denke ich nicht, dass es nur an dir liegt. :)
    War am überlegen, ob ich den Lack deswegen aussortiere, aber für spezielle Anlässe behalte ich ihn jetzt doch nicht.
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Farbe ist so schön, dass ich den Lack wohl auch behalte, auch wenn der Auftrag etwas anstrengend war :) Als Base für Nailarts ist der aber ziemlich gut.

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...