Recent Posts

Mittwoch, 14. Januar 2015

[Lacke in Farbe...und bunt!] Yes Love Neon Glitter - G11-2


Hallööchen! Heute gibts wieder einen neuen Beitrag zur Aktion "Lacke in Farbe...und bunt!" von Lena. Diesmal mit der Farbvorgabe Apricot. Dafür hatte ich mir auch wieder einen Lack aufgespart, nämlich den Yes Love Neon Glitter - G11-2, der zumindest hier als Apricot bezeichnet wird :D Auch in Flasche hat der Lack für mich einen apricotfarbenen Touch. Aber natürlich geht niiiichts über das Apricot, was ich euch in der letzten Runde gezeigt habe.


Bei G11-2 handelt es sich meiner Meinung nach schon um einen apricotfarbenen Lack, aber der Lack hat, um für mich als reines Apricot durchzugehen, zu starke rosafarbene Anteile bzw zu wenig orangene Anteile. Aber das sind Feinheiten. Der Lack ist eher sheer und daher habe ich ihn in 2 Schichten über eine Schicht Weiß lackiert. Vielleicht hätte ein oranger Unterlack für einen ganz anderen Effekt gesorgt. In dem Lack schwimmen neongelbe, blaue, lilane, orange, grüne und pinke Glitterteilchen in verschiedenen Größen. Der Lack hatte eine leicht dickflüssige Konsistenz, was dafür gesorgt hat, dass die zwei Schichten des Lackes etwas dicker wurden. Durch meinen Topcoat hat sich die Trockenzeit dann aber in Grenzen gehalten, leider aber auch dafür gesorgt, dass sich der Lack an den Spitzen leicht zusammengezogen hat. Da meine Nagelhaut auch sehr trocken war, sehen die Nagelränder trotz Clean-Up nicht so toll aus...so richtig zufrieden bin ich diese Runde also weder mit dem Lack noch mit den Fotos :P Es sind übrigens alle Fotos bis auf das letzte und das Ganze-Hand-Foto (Tageslicht) unter der Tageslichtlampe entstanden.







Wie gefällt euch G11-2? An sich finde ich den Farbton und die Zusammenstellung des Glitters mal wieder erste Sahne. Über Weiß knallte auch der Farbton ordentlich und erinnerte zwischendurch sogar ein bisschen an Neon. Leider waren die Produkteigenschaften diesmal ziemlich nervig. Und welchen apricotfarbenen Lack zeigt ihr heute?

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Ich finde den Lack an sich wirklich schön, aber das Shrinkage an den Spitzen würde mich glaube ich stören. Aber da ich die Yes Love Lacke bei mir eh noch nicht entdeckt habe, ist das wohl zweitrangig..;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das hat mich auch gestört. Das liegt aber nicht unbedingt an dem Lack, sondern eher an meinem Topcoat und meiner Ungeduld :D Naja okay, die dickeren Schichten liegen doch am Lack...aber dafür sind die Yes Love Neon Glitter soooo schön :)

      Löschen
  2. Uuuh.. ist der hübsch. :3 Aber es ist wirklich doof das er sich zusammen zieht.
    Lg Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daanke! Wie oben geschrieben: Das liegt aber nicht unbedingt an dem Yes Love Lack, sondern eher an meinem Topcoat und meiner Ungeduld :D Naja okay, die dickeren Schichten liegen doch am Lack...also einigen wir uns auf: Es liegt nicht nur am Lack :D

      Löschen
  3. Ich finde schon, dass der Lack als Apricot durchgehen kann. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss die Yes Love- Lacke auch mal tragen :D Ich hab gekauft damals und gekauft... und trage sie nie :D

    Dabei mag ich diese Neon- Glitter- Lacke eigentlich :D

    Sehr hübsch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa...das geht mir mit anderen Lacken auch so. Dann MUSS man den Lack unbedingt haben und dann steht er gefühlt 12 Monate unlackiert im Regal rum :D Danke jedenfalls :)

      Löschen
  5. Wenn ich die Lacke auch mal endlich hätte...ich mag diese kleinen Partikel darin einfach sehr!

    AntwortenLöschen
  6. Wie süß! Und perfekt für den Frühling!

    AntwortenLöschen
  7. Na klaaar ist das Apricot, und zwar ein besonders rosiges, das sehr schmeichelt! Perfekter Mädchenlack, wieder mal :)
    Ich bin ja nicht soo der Neon-Glitter-Fan, aber ich geb Stadtwaldvogel recht - der schreit förmlich nach Frühling!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, das stimmt :) Na, das mit dem Mädchenlack passt doch, wa? ;) Danke! :)

      Löschen
  8. Ich finde den Lack ganz wunderbar=) Deswegen habe ich ihn auch für meinen Beitrag ausgesucht :D
    Ich war mal so frei, und habe dich in meinem Beitrag auch verlinkt, du hast so schöne Makroaufnahmen, die ich einfach nicht hinbekomme!

    Liebe Grüße! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Menolly, danke für deine lieben Worte und danke auch fürs Verlinken. Du hast den Lack ja solo aufgetragen, klar, dass der Lack bei mir farbintensiver wirkt. Auf einer Schicht Weiß wirken fast alle Lacke knalliger ;) Liebe Grüße!

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...