Recent Posts

Samstag, 16. August 2014

[Mädchenzeit] Rosen und Punkte


Hallöchen! Am Mittwoch gab es es zu "Lacke in Farbe...und bunt!" ja einen zartrosanen Lack bei mir. Den fand ich so zwar ganz schick, wollte aber gerne nochmal ein Rosen-Design ausprobieren...und was eignet sich besser für so ein romantisches Design als ein rosaner Basislack? ;)


Die Basis für dieses Design waren also auf dem Ringfinger zwei Schichten Essie - Fiji und auf den anderen Fingern drei Schichten Cecile - 99. Danach habe ich eigentlich fast nach der Anleitung von der lieben Revojas mit dem p2 Volume Gloss - funky babe (pink) und dem schmalen Nail Art unordentliche Kreise auf Mittel- und Ringfingernagel gemalt. Danach habe ich mit dem p2 Volume Glosse - little princess (rosa) einzelne dünne, runde Striche in die pinken Kreise gemalt. Danach habe ich das gleiche mit Flormar - 400 (weiß) wiederholt. Abschließend bin ich nochmal in das Pink reingegangen und habe die drei Farben miteinander verschmiert. Da mir das ein wenig zu intensiv wurde, habe ich danach nochmal etwas mit rosa und weiß nachgemischt. Dann war ich zufrieden mit den Rosen. Für die Blätter habe ich kleine Dreiecke (oder was man so bezeichnen möchte) mit essence - everybody salsa an die Rosen gezeichnet und mit dem p2 - trouble "konturiert" (in die Dreiecke etwas reingemalt). Dann habe ich alles gut trocknen lassen und Mittel- und Ringfinger mit Topcoat versiegelt (leider habe ich nicht lange genug gewartet, denn der Mittelfinger ist mir etwas verschmiert). Auf Zeigefinger und kleinen Finger kamen kleine Dots, die ich mit dem Maybelline Color Nail Art Pen White gemacht habe. Auch dort Topcoat drüber, Clean-Up mit dem größeren Pinsel und Aceton und fertig. Insgesamt habe ich für eine Hand ungefähr 20 Minuten gebraucht, wobei die rechte nicht so gut geworden ist (ist klar, ne? :D). Sieht also viel aufwendiger aus, als es ist. Und das Ergebnis fand ich soooo schön. Selbst mein Freund hat sich zu einem "Das sieht echt toll aus" hinreißen lassen. Rosen auf allen Nägeln wären mir wohl zu aufwendig gewesen, aber ich finde die weißen Dots auf dem zartrosanen Untergrund auch wirklich ganz zauberhaft.







Auf dem letzten Bild durften übrigens meine Blümchenballerinas mit aufs Foto. Wie gefällt euch das Design? :) Habt ihr sowas auch schon mal ausprobiert? Und was tragt ihr diese Woche für die Mädchenzeit?

Ganz liebe Grüße!


Kommentare:

  1. Das ist ja super süß geworden! :) Sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich süß geworden! Die weißen Punkte auf dem zart-rosa Lack gefallen mir total gut!!

    LG Sophia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) das hat mir auch echt gut gefallen! LG

      Löschen
  3. Sehr süß! Die Rosen sind toll und die weißen Punkte auch süß. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe solche Blumendesigns! <3 Ist wunderschön geworden, mein Beitrag dagegen ist heute mal ganz schlicht, da ich ihn mit Lacke in Farbe und bunt kombiniere^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hab blumen vorher nur in Form von water decals getragen... aber so selbstgemacht War auch mal schön :) deinen Beitrag schau ich mir gleich mal an!

      Löschen
  5. Ach wie niedlich! :) Gefällt mir richtig gut.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  6. Das hast du toll umgesetzt, sieht richtig schön aus! Es freut mich, dass dir das Tutorial weitergeholfen hat :-) Ich mache natürlich diese Woche auch wieder bei der Mädchenzeit mit, es gibt auch Rosen zu sehen aber diesmal etwas anders. Am Montag wersenich es hochladen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Dein tutorial hat mir sehr geholfen. Dann freu ich mich auf deinen Beitrag :)

      Löschen
  7. Schöner Beitrag! Deinen Blog finde ich auch sehr interessant

    Mit freundlichen Grüßen,
    Geena Samantha

    http://mintcandy-apple.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Freut mich, dass dir mein Blog gefällt :) LG!

      Löschen
  8. Ich finde solche Blümchen ja echt immer wieder toll - aber greife selber dann doch eher auf Sticker oder Decals zurück, Freihand kann ich das so gar nicht :x Sieht echt klasse aus bei dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ja, du bist ja auch eine kleine Water-Decal Queen ;) War aber echt nicht sooo schwer. Danke!

      Löschen
  9. Ach wie schön. :) Ich liebe ja Nailarts mit Rosen, habe aber Angst, es selbst nicht hinzubekommen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja, einfach ausprobieren! Ist echt einfacher als es aussieht :)

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...