Recent Posts

Samstag, 25. Januar 2014

[Topper-Time!] Astor - 121 + NYC - Big City Dazzle


Hallo! Es ist wieder ein Monat um und daher ist es wieder Zeit für die Aktion "Topper-Time!" von Jenny. Dieses Mal haben/hatten wir sogar zwei Wochen Zeit, unsere Beiträge einzureichen...das kam mir sehr gelegen. Für diese Topper-Time habe ich mir zwei Lacke aus meiner England Bestellung ausgesucht: Astor Fash'n Studio Fruity Scent - 121 und NYC - Big City Dazzle als Topper.


Ich entschuldige mich an dieser Stelle schonmal für die Fotos. Die Lichtverhältnisse in meiner Wohnung sind eh nicht so gut und in letzter Zeit wurde es bei dieser grauen Suppe gar nicht mehr richtig hell. Daher sind die Fotos auch extrem oft unscharf und relativ dunkel. Ich hoffe, das ändert sich bald.
Anders bei meinen anderen 3 Beiträgen zur Topper Time gibt es heute mal einen relativ schlichten/feinen/unauffälligen Topper. Aber von vorne: Zunächst habe ich mir den Astor - 121 geschnappt, da ich fand, dass er in seiner Grundfarbe toll zu dem Glitzer passen würde. Positiv zu erwähnen ist die Deckkraft: Eine Schicht von dem Lack hätte schon gereicht, was mich echt überrascht hat. Ich habe trotzdem zwei lackiert. Der Auftrag war einfach, denn die Konsistenz ist weder zu flüssig noch zu pampig und der Pinsel ist auch in Ordnung. Zur Trockenzeit kann ich nicht soviel sagen, da ich direkt mit dem Glitzer weiter gemacht habe. Von dem Fruity Scent habe ich nichts gerochen...jedenfalls kann ich mich nicht an irgendeinen besonderen Geruch erinnern.


Über den Astor Lack habe ich dann zwei dünne Schichten des NYC - Big City Dazzle lackiert. Dieser besteht aus pinken, blauen, roten, lilanen und goldenen Glitzerpartikeln und einer sehr (!) flüssigen Base. Bei einer Schicht war mir noch nicht genug Glitzer auf dem Nagel. Die zweite Schicht hat dann das gewünschte Ergebnis geliefert. Leider waren damit schon 4 (dünne) Schichten Farblack auf meinem Nagel. Darüber kam noch der Orly Polishield, da der NYC Lack durch seine Konsistenz sehr langsam getrocknet ist. Auf dem Ringfinger habe ich noch ein Water Decal aus China angebracht, welches  ich auch mit dem Polishield versiegelt habe. Fertig! Gehalten hat das Design überhaupt nicht...Dienstag Abend lackiert, Mittwoch nachm Duschen - dann sind auch die Fotos entstanden - schon Tipwear und Mittwoch Nachmittag schon die ersten Lackabsplitterungen usw.  Nach 24 Std. habe ich es dann wieder abgemacht. Der Glitzerlack war dabei überhaupt kein Problem, da er so fein ist.





Wie ihr vielleicht merkt: Ich bin/war diesmal überhaupt nicht zufrieden mit dem Design. Die Haltbarkeit war doof, das Decal hat in meinen Vorstellungen viel besser zu dem Design gepasst, als es in Wirklichkeit war und auf den Fotos kommt die eigentlich ganz gute Kombi von Grundlack und Topper gar nicht so richtig rüber. Naja. Wie findet ihr es?

Viele Grüße!

Kommentare:

  1. Hach ich benutz num immer öfter Topper. Hab so viele Töne die ich nicht mehr sehen kann aber Topper verwandeln auch blöde Lackfarben zu Hinguckern :) Sehr schön gewählt und dein Ringfinger :o <33

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja total süß geworden! Gefällt mir sehr gut <3

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...