Recent Posts

Freitag, 22. September 2017

Zoya Pixie Dust - Arabella


Hallo! Am letzten Wochenende hatte ich kaum Zeit zu lackieren, daher musste es mal wieder ein Sandlack sein. Diesmal habe ich mich für Zoya - Arabella aus der Pixie Dust Reihe.


Bei Arabella handelt es sich um einen beerigen Sandlack. Die Fotos sind hier sehr flott nach dem Lackieren von 2 Schichten entstanden, daher ist der Lack noch nicht 100% trocken. Der Lack trocknet nämlich richtig schön trocken sandig, die glänzenden Stellen gibt es nicht mehr. Der Auftrag war wie immer einfach und den lack finde ich richtig schön. Insgesamt ist es aber nicht mein liebster Pixie Dust, da er nicht so besonders/komplex wie andere Pixie Dusts ist.





Wie gefällt euch der beerig glitzernde Sandlack?

Liebe Grüße!

Mittwoch, 20. September 2017

[Lacke in Farbe...und bunt!] Sally Hansen - 540 frutti petutie


Hallo! Heute ist bei "Lacke in Farbe...und bunt!" die Farbe Pink angesagt. Eigentlich keine schwierige Farbe für mich, ich habs mir mit meiner Wahl aber nicht so einfach gemacht...Entschieden habe ich mich nämlich für Sally Hansen - 540 frutti petutie.


Auf dem Gruppenbild im oben verlinkten Post sieht der Lack doch ganz schön Pink aus, oder? Auf dem Nagel sieht das Ganze eher wie ein Rot-Pink aus. Knallig, sommerlich und sehr hübsch, aber so richtig eindeutig Pink leider nicht. Da der Lack aber deutlich pinke Anteile hat, reiche ich ihn trotzdem ein. Die Deckkraft des Lackes ist gut, ihr seht hier zwei Schichten plus Topcoat. Diese ließen sich dank gutem Pinsel und schöner Konsistenz gut auftragen. Der Lack trocknet schön glänzend, trotzdem habe ich ich für die Trockenzeit einen Topcoat lackiert. Ja, mehr gibt es nicht zu sagen - ein schöner Sommerlack.








Wie gefällt euch frutti pettutie?

Liebe Grüße!

Montag, 18. September 2017

Dotticure mit Essence - 04 beam me up!


Hallo! Heute möchte ich euch eine Dotticure zeigen, die ich mit essence - 14 beam me up! aus der Out of space stories Reihe erstellt gehabt. Gepunktet habe ich mit Colour Alike - 513, OPI - My private jet und Catrice - Holo Manolo.


Die Dotticure ist mit verschieden dicken Spitzen entstanden. Die bunte Holo-Dotticure gefällt mir ganz gut, haut mich aber nicht vom Hocker.





Wie gefällt euch das Design?

Liebe Grüße!

Samstag, 16. September 2017

Enchanted Polish - Dom + Stamping mit BP - 77


Hallo! Heute zeige ich euch mal wieder ein grafisches-/Dreiecksdesign. Die Base ist Enchanted Polish - Dom, gestampt habe ich mit meinem schwarzen Bornpretty Stamping Lack und der BP-77.


Das grafisches Muster in schwarz gefällt mir richtig gut zu dem goldenen Hololack. Ich war echt sehr verliebt in das Design, sodass es statt einem Tag sogar zwei Tage auf den Nägeln bleiben durfte :-)






Wie gefällt euch das gold-schwarze Design?

Liebe Grüße!

Donnerstag, 14. September 2017

[Review] Edding Laque - Awesome Apricot


Hallöchen! Beim Blogger-Club gibt es einen neuen Lack von Edding Laque zu testen: Awesome Apricot. Den Lack möchte ich euch heute zeigen!


Bei Awesome Apricot passt der Name leider nicht so richtig zur Farbe. Es handelt sich nicht um ein softes Apricot, sondern eher um ein knalliges Korallpink. Die Deckkraft ist wie bei den Edding Cremelacken sehr gut, ihr seht hier zwei dünnere Schichten mit Topcoat. Der Topcoat wäre nicht notwendig gewesen, Awesome Apricot trocknet auch so glänzend. Der Pinsel und die Konsistenz waren auch top. Also qualitativ wieder alles auf einem hohen Niveau und die Farbe ist auch richtig schön. Síe bringt bei dem schlechten Wetter den Sommer nochmal zurück :-)





Wie gefällt euch Awesome Apricot?

Liebe Grüße!

Mittwoch, 13. September 2017

Color Club - 852 Revvvolution


Hallo! Schon wieder ist Zeit für "Lacke in Farbe...und bunt!" mit der Farbvorgabe Anthrazit. Lackiert habe ich dafür Color Club  - 852 Revvvolution.


Bei Revvvolution handelt es sich um einen dunkelgrauen Hololack. Der Holoeffekt ist mittelstark ausgeprägt. Die Deckkraft ist gut, ihr seht hier wie immer zwei Schichten plus Topcoat. Der Topcoat war diesmal auch nötig, da der Lack leicht matt trocknet. Der Pinsel war eher schmal, aber ich bin gut damit klar gekommen. 
Insgesamt finde ich den Lack wirklich toll, eine tolle Farbe und ein toller Holoeffekt.






Wie gefällt euch der Lack? 

Liebe Grüße!

Montag, 11. September 2017

Catrice - 34 for the berry first time + Colour Alike - 503 + Nailvinyls


Hallo! Catrice - 34 for the berry first time (hier solo) habe ich noch mit Nailvinyls und Colour Alike - 503 verziert. Das Ergebnis möchte ich euch heute zeigen:


Für das Design habe ich einfach die Nailvinyls von Svenjasnailart auf den Nagel geklebt und eine Schicht CA - 503 lackiert. Darüber kam Topcoat, fertig. Besonders gut gefällt mir hier, wie farblich ähnlich die Lacke sind. Trotzdem haut mich das Ergebnis nicht von den Socken. Lustig finde ich, wie viel dunkler for the berry first time hier jetzt aussieht.





Wie gefällt euch das dunkle Design?

Liebe Grüße!

Samstag, 9. September 2017

Catrice ICONails - 11 Go for Gold! + 21 want to be my brightsmaid? + Striping-Tape


Hallo ihr Lieben! Heute ich euch den vierten Lack zeigen, den ich von Catrice zugesandt bekommen habe: 11 Go for Gold* aus der Catrice ICONails Reihe. Diesen habe ich mit 21 want to be my brightsmaid?* und Striping Tape kombiniert.


Bei Go for Gold handelt es sich eigentlich gar nicht um einen goldenen, sondern eher um einen roségoldenen Metalliclack. Der Lack deckt sehr gut, allerdings wird er, wie ihr seht, recht streifig. Somit werde ich ihn zukünftig wohl eher zum Stampen benutzen. Von der Farbe her sieht er Penny Talk von Essie recht ähnlich, wobei beim Essie das Finish etwas "feiner" ist. Ihr seht den Lack hier mit Topcoat.
Für das Design habe ich Striping Tape einzeln und je Nagel einmal doppelt auf den mit want to be my brightsmaid? lackierten Nagel geklebt und dann eine Schicht von Go for Gold drüber lackiert. Tape abziehen und fertig.





Wie gefällt euch der Lack/das Design?

Liebe Grüße!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...