Recent Posts

Samstag, 12. November 2016

[Mädchenzeit 2.0] Maybelline - Blush Berry + Marble-Nails


Hallo! Heute habe ich zur "Mädchenzeit 2.0" von Tine und mir mal wieder eine Nailart für euch :-) Verwendet habe ich dafür: Maybelline - Blush Berry (Solopost folgt), Essie - Fiji und Edding Laque - Mad Mistyrose* (PR-Sample von blogger-club.de) für die Marble Nails, sowie meinen Creative Shop Stamper und ein Dotting Tool (und natürlich Latex Milch).


Blush Berry hatte ich schon solo lackiert. Auf Mittel- und Ringfinger habe ich einfach darüber noch eine dickere Schicht Fiji lackiert und die Nagelhaut mit Latex Milch geschützt. Dann habe, genau wie bei meinen letzten Marble Nails, auf einen Gefrierbeutel Fiji lackiert, mit Blush Berry und Mad Mistryrose Dots gesetzt und mit dem Dotti Tool Streifen gezogen. Diese "Matsche" habe ich dann mit dem Stamper aufgenommen und auf den Nagel gebracht - fertig. Natürlich kam noch eine Schicht Topcoat drüber, um alles zu glätten und etwas Clean-Up musste ich auch machen, aber trotzdem war das Design recht schnell gemacht. Es sieht zwar nicht wirklich nach Marble aus, sondern wirklich eher nach Matsche, aber die Farbkombi gefällt mir gut.







Wie gefällt euch das Matsche Design?

Und hier ist die dieswöchige Galerie;

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Ui in Rot sieht es auch klasse aus! Ich habe die Technik letzte Woche zum ersten Mal ausprobiert, allerdings klassisch in Grau. So gefällt es mir aber fast noch besser!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hab die Technik vorher auch erst einmal in Grau probiert. Aber nun habe ich Lust, das ganze vielleicht auch mal in Türkis oder Lila zu machen :)

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...