Recent Posts

Mittwoch, 23. Dezember 2015

[Lacke in Farbe...und bunt!] Alessandro Royal Stars - Golden Sundown


Hallo! Heute gibt es passend zum nahenden Weihnachtsfest bei "Lacke in Farbe...und bunt!" die Farbvorgabe Gold. Ob die Runde nun wirklich stattfindet, da Lena ihr Laptop nicht zur Hand hat, weiß ich nicht. Ich habe mir überlegt, dass ich meinen Beitrag aber trotzdem poste, da ich ihn ja vorbereitet habe :) Ausgesucht für die Farbvorgabe habe ich mir Alessandro - Golden Sundown aus der Royal Stars LE.


Bei Golden Sundown handelt es sich um einen Glitterlack. In einer klaren Base schwimmen von gold zu rosa changierende Glitterteilchen. Ihr seht hier drei Schichten des Lackes, nach zwei Schichten hat das Nagelweiß noch durchgeschimmert.  Die Konsistenz des Lackes ist sehr angenehm, der Pinsel kurz, fächert aber gut auf. Der Glanz ohne Topcoat ist sehr schön, allerdings habe ich Topcoat verwendet, da ich mir wegen der Trockenzeit nicht sicher war. Meine Kamera war dezent überfordert mit dem Lack und hat meine Haut extrem rot gemacht. Ich habe nun etwas an den Farbreglern gedreht, da ich keine Krebshände besitze.. das ist mir aber nicht bei allen Fotos gelungen. 






Wie gefällt euch Golden Sundown? Mir gefällt er wirklich sehr gut, obwohl er durch seinen gelblichen Goldton natürlich für einen ungesunden Teint sorgt...die changiergenden Glitterteilchen sind aber sehr hübsch.

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Von alessandro hab ich bisher keinen Lack. Da spricht mich nicht´s so wirklich an.
    Schön sieht er schon aus. :)
    Oh ja, dass Problem mit den rötlich aussehenden Finger´n hatte ich bei meinem Lack zu "LiFub" auch.
    Das ist manchmal gar nicht so einfach ^^
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mh, also Alessandro hat schon ein paar schöne Lacke im Sortiment :-) Ja, es gibt so Farben, die die Finger einfach komisch aussehen lassen. Danke!

      Löschen
  2. Ich bin ja kein Goldfan - und auch kein Rosafan... Aber die Kombi finde ich echt ganz fesch :)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...