Recent Posts

Mittwoch, 16. September 2015

Sally Hansen - 350 Gray by Gray + loser Glitzer


Hallo ihr Lieben! Heute ist schon wieder Mittwoch - nur noch zweieinhalb Tage, dann ist schon wieder Wochenende - yay! Außerdem ist heute schon wieder Zeit für "Lacke in Farbe...und bunt!". Lena wünschte sich für diese Woche Taubenblau. Und nachdem ihr mein letzter Lack zu Grün war, habe ich heute hoffentlich wieder einen Lack, der passend ist: Sally Hansen - 350 Gray by Gray der nun schon seit Mai 2013 (meiner ersten fragrancedirect-Bestellung) auf seinen Auftritt wartet - ein bisschen schäme ich mich.


Bei Gray by Gray handelt es sich um einen grau-blauen Cremelack. Man könnte sagen ein eingegrautes Blau oder ein bläuliches Grau - das Ergebnis bleibt eben eine Mischfarbe. Die Qualität des Lackes ist super: Der Lack ist ein Onecoater, ich habe trotzdem zwei Schichten lackiert, die sich sehr einfach auftragen ließen. Sowohl Konsistenz als auch der Pinsel waren sehr angenehm. Und der Glanz ohne Topcoat ist beeindruckend. Und jetzt kommt wohl das, was euch vielleicht am meisten beeindrucken wird: Mir gefällt der Farbton trotz Blau sooo gut! Für mich passt der Lack einfach perfekt in den Herbst und auch zum momentanen Wetter - die letzten Tage waren meine Nägel nämlich Ton in Ton mit dem Himmel (was für den Himmel eher doof ist). Der Lack ist für mich super tragbar und "schlicht" und trotzdem besonders.



Nach einem Tragetag habe ich den Lack noch mit losem Glitter  verziert - das musste sein, denn ich hatte die Kombi schon seit ich den Lack habe (also seit über 2 Jahren) geplant!





Für das einfache Design habe ich losen Glitter auf dem trockenen Nagel platziert und mit einer Schicht Topcoat "gesichert". Damit hielt das Design 24 Stunden und nur ein Glitterteilchen hat sich abgelöst.

Wie gefällt euch Gray by Gray? Mögt ihr den schlichten Lack mit oder ohne Glitter lieber?

Für nächste Woche wünsche ich mir nochmal einen Sommerkracher, bevor der Herbst richtig einzieht - das würde mit Koralle doch super gehen! Oder Türkis? Ich bin gespannt!

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Der gefällt mir ganz gut obwohl ich auch nicht so der Blau-Mensch bin. :) Und mir gefällt der mit und ohne Glitzer ganz gut, aber die kleinen Pailletten geben dem noch ein "gewisses Extra" - super Idee! Ich sollte auch viel öfter mal mein Nail Art-Zubehör auspacken und verwenden. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, ich bin auch manchmal so Nail-Art Faul und würde gern jeden Lack einfach so tragen. Aber dann bekomme ich 'n Rappel und muss mal wieder Sachen ausprobieren :D Danke!

      Löschen
  2. Ein wirklich hübscher Nagellack - und er passt so super in den Herbst! :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hey :)
    Also ich persönlich finde den Lack auch sehr passend für die kommenden Herbsttage.
    Mir gefällt er jetzt auf deinen Fotos sogar besser ohne Glitzer, obwohl ich wirklich ein Verfechter der Glitterlacke jeglicher Art bin. :)
    Sonst mache ich heute selber das erste mal bei "Lacke in Farbe...und bunt!" mit.
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaanke! :) Ja, ich habe auch schon überlegt, ob mir der Lack mit oder ohne Glitter besser gefällt. Ich glaube auch, dass er mir ohne den Glitter besser gefiel, weil der Lack eben so schön schlicht ist...

      Löschen
  4. Super Farbton! Ich mags ohne Glitter lieber.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...