Recent Posts

Mittwoch, 13. August 2014

[Lacke in Farbe...und bunt!] & [Dupe-Test] Cecile - 99 / Essie - Fiji (EU 2014)


Hallöchen! Heute dreht sich bei der Aktion "Lacke in Farbe...und bunt!" alles um eine Trauuumfarbe (von mir). ROSA! Zu meinem Entsetzen musste ich aber leider feststellen, dass ich euch meine schönsten Rosa-Töne schon gezeigt habe: OPI - Mod about you, p2 Volume Gloss - little princess (übrigens mein rosa für Runde 2), Essie - Van d' go (wobei das für reines Rosa ein bisschen zu peachig ist), Barry M - Kingsland Road, Revlon - Popular, Golden Rose - 116 und Essie - French Affair (wobei der im Vergleich auch schon ein leicht fliederfarbenen Unterton hat, genau wie Go Ginza). Nach ein bisschen Überlegen habe ich mich dazu entschlossen, den schon länger geplanten Dupe-Test zwischen dem Cecile - 99, einem Mitbringsel aus meinem Türkei-Urlaub und dem Essie - Fiji (EU 2014) heute zu zeigen. Fiji und damit auch der Cecile Lack haben als Farbe ein ganz zartes Rosa mit hohem Weißanteil, die restlichen zur Verfügung stehenden Lacke waren allerdings alle irgendwie zu korallig oder zu kräftig in Richtung Pink. Ich hoffe, das passt trotzdem.


Ich hatte im Urlaub schon vermutet, dass die beiden sich ziemlich ähnlich sehen. Zum Vergleich habe ich einen Finger mit Fiji lackiert, der Rest ist mit Cecile - 99 lackiert. Na, wisst ihr es schon? Von dem Cecile Lack musste ich drei Schichten lackieren, vom Fiji nur zwei. Der Cecile Lack stank übrigens ziemlich chemisch, da weiss ich also auch nicht, was da so für Inhaltsstoffe drin sind. Die erste Schicht wird bei dem Lack zwar schon recht deckend, die weiteren zwei Schichten waren aber noch nötig, um das ganze gleichmäßig deckend zu bekommen. Die zweite Schicht habe ich am Mittelfinger wohl etwas zu dick aufgetragen, da haben sich dann kleine Bläschen gebildet. Insgesamt ist der Auftrag nicht mit dem traumhaft einfachen Auftrag des Fijis zu vergleichen, was an dem beim Essie besseren Pinsel, der schöneren Konsistenz und der leicht besseren Deckkraft liegt. Beim Glanz nehmen sich beide Lacke dann aber nichts mehr. Ihr seht, die Lacke glänzen beide sehr schön - und die Fotos sind OHNE Topcoat entstanden! Die Trockenzeit war bei dem Essie recht schnell, bei dem Cecile war sie aber auch, obwohl ich ja eine Schicht mehr lackieren musste, nicht so schlecht. Bevor wir nun zur Auflösung meines kleinen Rätsels kommen, noch ein paar Fotos (1+2/5+6 im Sonnenlicht, 3+4 im Schatten).





Naaaa, wer hats gesehen? Wenn man genau hinschaut, sieht man, dass der Ringfinger eeeetwas weniger rosa ist als der Rest. Auf dem Ringfinger trage ich also Fiji. Der Unterschied ist kaum wahrnehmbar, wird aber ein bisschen dadurch verstärkt, dass ich von dem Cecile drei Schichten trage. Bei zwei Schichten wäre er vermutlich noch weniger zu sehen. Der Unterschied ist aber wirklich marginal.



Falls ihr also den Fiji nicht bekommen habt und Verwandte, Freunde, was auch immer in der Türkei habt, fragt sie doch mal, ob sie euch den Lack mitbringen können. Ich habe ihn für 1€ in einer Apotheke gekauft. Ob es ihn irgendwie übers Internet zu beschaffen gibt, weiss ich leider nicht. Die Produkteigenschaften sind war nicht so überragend und überhaupt nicht mit dem Essie zu vergleichen, aber es lässt sich damit arbeiten. Die Farbe ist ziemlich nah am Fiji und gefällt mir sehr gut.

Wie gefällt euch der Cecile Lack? Habt ihr von der Marke schon mal was gehört? Hättet ihr den Unterschied auch ohne Auflösung gesehen? ;)

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Wow für 1 € nur in einer Apo? Nicht schlecht :) Gefällt mir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja, istn echter Schnapper gewesen :D

      Löschen
  2. Also ich kenne die Marke nicht und den Unterschied habe ich auch nicht gesehen. :D Nicht schlecht. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, ich glaub die ist auch recht unbekannt :) Danke!

      Löschen
  3. 1:1 Ida's Meinung :) - das rosa, wenn auch noch so zarthell, passt aber wunderbar zu heute!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, also ich sehen nur Rosa und keinen Unterschied zwischen den Lacken, wobei in der Flasche sich ein leichter Unterschied erkennbar ist *komisch*
    sehr schickes Rosa, gefällt mir sehr gut

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja der Unterschied war in der Realität auch nur super schwer zu erkennen. Liebe Grüße!

      Löschen
  5. Haha ich habe gar keinen Unterschied gesehen!! Die Marke kenn ich auch noch gar nicht... toller Fund!! ;)

    LG Sophia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, oder? :) Ich kannte dir Marke vorher auch nicht. Danke! LG zurück!

      Löschen
  6. Das ist so ein Rosa, das ich absolut schrecklich finde - die perfekte Horrorkombi aus Weiß und Rosa... Geht an mir ja absolut gar nicht, sieht bei dir aber durchaus hübsch aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, da musste ich jetzt ein bisschen lachen :D So schlimm? Ich liebe dieses zarte Rosa bzw. das Weiß mit einem Hauch von Rosa :) Das ist so richtig schön frühlingshaft. Kann ich mir garnicht so richtig vorstellen, dass dir sowas nicht steht! Danke trotzdem!

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...