Recent Posts

Mittwoch, 2. Juli 2014

[Lacke in Farbe...und bunt!] Maybelline - 120 Urban Turquoise & Maybelline Nail Art Pen Silver & Wet'n Wild - Kaleidoscope


Hallo! Es ist wieder Mittwoch und das bedeutet es ist wieder Zeit für die Aktion "Lacke in Farbe...und bunt!" von Lena und Cyw. Es ist schon lange her, dass mir eine Farbe soviele Probleme bereitet hat, wie diese Woche. Die Farbvorgabe für diese Woche lautet nämlich Türkis. Und man sollte meinen, dass sich bei ~400 Lacken ein türkisfarbener Lack in meiner Sammlung befinden sollte...leider war dem meiner Meinung nach nicht so und daher durfte bei meinem Nail Art Pen-Shopping ein türkisener Lack von Maybelline in mein Körbchen hüpfen. Dieser trägt den Namen: Urban Turquoise, passt vom Namen her also schon mal. Farblich auch? Ich bin mir immer noch nicht sicher.


Zu den Lackauswahl-Problemen kamen noch fototechnische Probleme. Der Lack ließ sich nämlich üüüüberhaupt nicht farbgetreu fotografieren. Jedenfalls mit meiner Kamera nicht. Der Lack ist noch etwas grünlicher. Ist mir jetzt in letzter Zeit schon öfter aufgefallen, dass meine Kamera die Farben etwas verfälscht. Meine Handykamera bekommt das besser hin. Weiss da jemand was zu? Zum Vergleich hier einmal ein Foto von meiner Handykamera:


Seht ihr den Unterschied? Man könnte meinen, das ist ein komplett anderer Lack. Ich sehe aber, dass andere Blogger das gleiche Problem haben. Schaut mal hier, dort sieht die Farbe auch eher aus wie bei meinen Kamerafotos. Wie auch immer, in der Realität ist der Lack farblich irgendwo zwischen den Fotos, wobei die Handyfotos mMn farbgetreuer sind. Damit also ein helles Petrol bzw. ein dunkles Türkis mit stärkerem Grünanteil. Und obwooohl ich ja bekanntermaßen nicht so der grün/blau-Typ bin, gefiel mir diesee Farbe echt gut an mir. Irgendwie ist sie richtig schön kräftig sommerlich, total schick.


Zum Lack ist zu sagen, dass er mich qualitativ echt beeindruckt hat. Die Marke Maybelline ist jetzt in puncto Nagellacken nicht neu für mich, ich habe noch ein paar Colorama Lacke in den alten Flaschen und auch sonst noch ein paar ältere Maybelline Lacke, Urban Turquoise ist aber der erste "neue" Colorama Lack für mich. Der Lack könnte schon in einer Schicht decken, ich habe aber trotzdem zwei dünne lackiert. Die Deckkraft ist also ziemlich toll. Die Trockenzeit war auch ziemlich flott und der Pinsel (darüber habe ich hier schon erzählt) hat mir ebenfalls super gut gefallen. Ich musste kaum Clean-Up machen, die Nagelränder hat man damit also ganz gut hinbekommen. Zudem glänzt der Lack ganz toll uuund die Konsistenz des Lackes ist super. Ich bin echt begeistert. Der lackieren war echt total problemlos. 

Handyfoto - Sonne

Nach einem Tragetag habe ich mir dann den Maybelline Nail Art Pen in silber und Wet'n Wild - Kaleidoscope, einen Holo-Glitter-Topper zu Hand genommen und ein bisschen rumgespielt. Das "Design" ist jetzt nicht wirklich toll geworden, ich möchte es euch trotzdem zeigen, damit ihr den Pen mal im Einsatz seht. Das Malen damit ging kinderleicht, man muss die Linien nur ein paar Mal nachzeichnen, da die Deckkraft nicht so toll ist. Den Kaleidoscope werde ich wohl wieder aussortieren müssen, da es einer von diesen Toppern ist, die vieeeel Klarlack und wenig Glitter auf den Nagel bringen. Schade, denn der Glitter ist wirklich schön anzusehen und es funkelt toll.




Wie findet ihr den Lack? Habt ihr auch schon welchen von den "neuen" Colorama Lacken? Und habt ihr euch schon mit den Nail Art Pens eingedeckt? Abschließend würde mich noch interessieren: Habe ich eine falsche Vorstellung von Türkis - das bedeutet, würde eurer Meinung nach einer der folgenden Lacke besser zu Türkis passen?


Rechts von Mint Milk seht ihr ja noch einen Lack, der "Turquoise" im Namen trägt, nämlich einen von H&M. Den hätte ich persönlich aber eher als Mint bezeichnet. Oder? Ursprünglich wollte ich Naughty Nautical von Essie lackieren, der war mir dann aber irgendwie auch zu grünstichig. Zur Orientierung: Urban Turquoise ist der dritte von rechts. Ach, ist schwierig. Helft mir bitte, Türkis besser einordnen zu können. Die Galerie wird mir bestimmt auch dabei helfen :D

Liebe Grüße!

EDIT: Vorsicht, der Lack färbt ordentlich ab. Ich habe ihn heute morgen ablackiert und habe türkise Fingerchen. Das nervt natürlich ordentlich.

Kommentare:

  1. ich finde den achten von links auch noch ganz passend. steht irgendwas mit "naughty" drauf. aber es stimmt schon, die lacke in der sammlung sind eher mint / grün als türkis. für mich ist diese farbe genau zwischen blau und grün. den colorshow-lack habe ich auch und bin total begeistert. allgemein sind die neuen colorshow-lacke sehr zu empfehlen ... LG, steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Naughty Nautical von essie ist der achte von rechts, den hatte ich ja auch noch im Blick. Mhm. Ja, komisch, da habe ich schon recht viele grüne/mintige Töne und da ist echt kein blaustichiges Türkis dabei. Wer hätte das vermutet ;) LG zurück :)

      Löschen
  2. Ach wie nervig! Grüne Finger braucht kein Mensch, mein Lack hat mir ja auch blaue Finger hinterlassen. Deshalb kommt auch auch in die Tonne bzw. wird nur noch für Schmuck verwendet... blöd!

    Naughty Nautical finde ich persönlich perfekt türkis, der ist heute auch echt oft vertreten. Aber deiner ist auch türkis, und er gefällt mir auch sehr gut! Was ich von den Stiften halten soll, weiß ich ja noch nicht.. vielleicht muss ich doch mal einen ausprobieren. Die Ergebnisse sind ja schon recht hübsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das hatte ich bei dir auch gelesen. Ich musste sogar mit leicht grünlichen Fingern zur Arbeit. Zum Glück ist das über den Tag recht schnell verblasst und abends war kaum noch was zu sehen. Trotzdem ärgerlich.

      Ah, gut, dann weiss ich das fürs nächste Mal. Ich war mir schon lange bei einer Farbe nicht mehr so unsicher wie bei Türkis :D Ja, ich würde die auf jeden Fall mal ausprobieren, für 1,75€ kann man ja nichts falsch machen :)

      Löschen
  3. Also für mich der Urban Turquoise schon türkis, evtl einen Tick zu grünstichig - ich mag "blaues" Türkis eben lieber ;)

    Zu den Color Show Lacken: Habe mittlerweile recht viele, die ich auch wirklich alle mag, die Farben und die Haltbarkeit sind super!
    Womöglich sind die blauen Lacke der Serie nicht soo toll beim ablackieren, der Superpower Blue hat mir nämlich auch schon grüne Nägel beschert :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, eigentlich wollte ich auch so ein blaustichiges Türkis. Hatte ich aber leider nicht. Oh, naja, dann scheint das bei den gut pigmentierten, blauen und grünen Lacken wohl so zu sein, dass die Abfärben.

      Löschen
  4. Ich mag solche Farben total! :)

    Sehr schönes Design :)

    Liebe Grüße ♥
    http://beautylicioushihi.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe auch ein Problem mit Türkis. Blöde Mischfarbe! :D
    Deinen Lack finde ich sehr hübsch. Auf den Handyfotos wirkt er etwas spezieller als auf den Kameraibildern. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Naja, ich finde ihn ehrlich gesagt auf den Kamerabildern schöner, aber naja, er ist ja insgesamt auch einfach hübsch.

      Löschen
  6. Die Farbe ist zwar schwer zu beschreiben, aber sehr hübsch! ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ich hatte superpower blue lackiert und nachher auch blaue Finger - sowas darf doch nicht sein ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, darf eigentlich nicht. Habe ehrlich gesagt auch keine Lust, den Lack nochmal zu lackieren :/

      Löschen
  8. Also ich finde, du hast dir schon auch eher ein dunkleres Türkis ausgesucht - aber trotzdem ein sehr, sehr schönes :) Diese Kameraproblematik mit so Mischtönen ist leider nichts Neues - manche haben da bei Weißabgleich usw. einfach Einstellungen, die etwas zickig sind ^^ Und die Darstellung am PC ist ja auch nochmal so ne Sache...

    Von deinem Fächer her finde ich "Mint milk" schon recht türkis, Golden Rose 222 würde da auch noch dazupassen. Aber das ist ja insgesamt auch schon die sehr grünliche Türkisrange, die schon ins Teal rüberschwappt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Ja, das mit den schwer zu fotografierenden Grüntönen kenne ich...noch so ein Kandidat, der sich nicht fotografieren lässt, ist der p2 - artful. Danke :) Mint Milk sieht nur auf dem Fächer türkis aus, in echt ist das wirklich mint. Ich veröffentliche Freitag noch einen Solopost zu dem. Ja, stimmt, der Golden Rose 222 ist so ähnlich wie Naughty Nautical, hätte also wohl auch gepasst. Ja...mal gucken, vielleicht finde ich ja irgendwo noch ein blaustichiges Türkis für die nächste Runde :P

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...