Recent Posts

Montag, 2. Juni 2014

Yes Love Neon Glitter G1-4


Hallöchen. Heute gibt es "schon" den zweiten der sechs "Neon Glitter" Lacke von Yes Love bei mir zu sehen. Ich hatte am Wochenende mal wieder Lust auf Türkis und habe daher den G1-4 lackiert, ein türkiser Jellylack mit Unmengen Neon-Glitter.


Wie ihr seht, sind im dem Lack pinke, gelbe, orange, blaue und lilane Glitterplättchen enthalten. Der Auftrag verlief bei mir relativ problemlos. Da ich wusste, dass der Lack recht sheer ist, habe ich als Base eine mitteldicke Schicht p2 Color Victim - 590 who cares?, einem hellen Mintton aufgetragen. Darüber kamen dann zwei dünne Schichten des Yes Love Lackes, der bei mir eine recht flüssige Konsistenz hatte, daher ließen sich die Schichten gut dünn lackieren. Durch die zwei Schichten hat man dann natürlich auch ordentlich Glitzer auf den Nägeln, von daher würde eine Schicht des Lackes auch ausreichen. Ich mag diesen geschichteten Look aber gerne, von daher passt es für mich. Die Trockenzeit war wie bei seinem Bruder G1-2 wie erwartet auch wieder schlecht, daher kam noch eine Schicht vom essence studio nails ultra gloss drauf und fertig.



Schatten


Insgesamt hat mir der Look echt gut gefallen. Ein schön sommerlicher Basiston, der von mir aus auch noch reiner, frischer sein hätte können und viele bunte Neonplättchen. Toll :) Wie gefällt euch der Lack?

Liebe Grüße

Kommentare:

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...