Recent Posts

Freitag, 21. März 2014

[Topper-Time!] Wet'n Wild - E435G Sparked + p2 Volume Gloss - 010 little princess + Manhattan pro Mat


Hallöle. Wie Mittwoch schon angekündigt, gibt es heute noch meine Glitzer-Version (bzw. eigtl. sind es Versionen) vom p2 Volume Gloss - little princess. Und es ist wieder "Topper-Time" bei Jenny. Das passt doch wie Faust aufs Auge.
Sorry, für alle die es nicht so mädchenhaft mögen...diese Woche ist (leider) sehr "Mädchenfarben"-lastig. Erst wegen Lacke in Farbe und bunt, dann wegen meinen Variationen und morgen ist ja schon wieder Mädchenzeit angesagt. Nächste Woche wirds wieder besser (bzw. für mich ist es diese Woche grade gut :D). Wie gesagt, einen Tag hab ich den p2 Lack solo getragen, an Tag zwei war mir dann nach etwas Glitzer. Dafür habe ich mir den wet n wild Wild Shine - E435G Sparked ausgesucht. Den habe ich mir vor einiger Zeit bei famila (Im Norden...) für 1,49€ gekauft. 


Bei dem Lack handelt es sich um sich um einen Glitzerlack, der aus einer durchsichtigen Base besteht, in der rosane und silbene Glitzerplättchen schwimmen. Und ich sag euch: Ich bin begeistert von dem Lack. Denn a) er ist ziemlich günstig, b) er ist vielseitig einsetzbar: in einer Schicht als ganz normaler Topper mit wenig Glitzerdichte, in zwei Schichten als recht deckender Glitzerlack und mit drei Schichten als vollständig deckender Glitzerlack, c) er ist rosa :D
Ich habe für das Design also auf alle Finger bis auf den Ringfinger den Lack in "einer Schicht" recht dünn vom Nagelbett ausgehend auslaufend bis zur Nagelmitte aufgetragen. Da der Glitzerlack überhaupt nicht glubschig ist, sondern sich meeega gut verteilen lässt, ist das auch mit dem ganz normalen Pinsel recht gut gelungen (okay, den Zeigefinger lassen wir mal außer Acht)...Auf dem Ringfinger habe ich dann als Akzent zwei Schichten aufgetragen, die auch sehr schnell durchgetrocknet sind. Kennt ihr diese Glitzerlacke, wo man bei einer Schicht mehr Klarlack als Glitzer auf dem Nagel hat? So einer ist der Lack nicht. Gut, oder?



Schick, oder? Ist für manche vielleicht ein bisschen zuviel Glitzer und Rosa, aber ich mags :) Da ich später noch sehen wollte, wie sich der wet n wild und der p2 Volume Gloss Matt machen, habe ich das Design noch mit meinem Manhattan Pro Mat gemattet.




Kurz nachdem ich den Matt TC aufgetragen hatte, ist relativ schnell was abgesplittert...gehts nur mir so, oder ist die Haltbarkeit durch einen Matt Topcoat verringert? Wie auch immer...gemattet hat mir das ganze auch recht gut gefallen. Der p2 Volume Gloss wird noch etwas rosaner und der Glitzerlack lässt sich das auch gefallen...Gefiel mir wohl.

Welche Version gefällt euch besser?

Liebe Grüße :)

Kommentare:

  1. Ich finds toll! Ich muss mir dringend noch den rosanen Volume Gloss holen. *_* Aber das nervt total wenn mehr Lack als Glitzer auf den Finger kommt... Vor allem ist dann ein richtiger Hubbel zu sehen. Das geht gar nicht. :-/ Lg Rouge P.S.: Wir verlosen eine Glossybox, schau doch mal vorbei.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja, hol ihn dir unbedingt :) Stimmt. Liebe Grüße

      Löschen
  2. Mir gefallen beide Versionen sehr gut, aber matt ist immer noch ein bisschen interessanter ;-) und genau genommen sind das dann sogar zwei Topper!
    Schön, dass du wieder dabei bist! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Uh, ich mag die Kombi total gerne. Bin selbst gerade voll im rosa Fieber. :))
    Der Glitzerlack gefällt mir wirklich gut, außerdem hört er sich vielversprechend an - ich habe jedes Mal mehr Klarlack als Glitter auf den Nägeln. :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja, der Glitzerlack ist auch echt schön :)

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...