Recent Posts

Samstag, 29. März 2014

[Mädchenzeit] Essie - Full steam ahead + Claire's - Magical Unicorn


Hallöchen! Die Mädchenzeit startet heute schon in ihre dritte Runde. Danke an alle, die die letzten zwei Wochen schon mitgemacht haben :) Für diese Woche habe ich mir eine etwas kühlere Grundfarbe ausgesucht, die durch den Glitzerlack aber trotzdem noch mädchenhaft wirkt. Ich spreche hier von Essie - Full Steam Ahead aus der Sommerkollektion 2012. Ein fliederfarbener Cremelack mit silbernen Grassflecks, die auch auf den Nagel sichtbar sind. Zudem habe ich Claire's - Magical Unicorn verwendet, ein fliederfarbener Glitzerlack mit Holopartikeln. Zunächst aber ein paar Fotos vom Essie Lack:




Für dieses Ergebnis habe ich zwei Schichten vom Essie Lack lackiert, der sich super einfach auftragen lies. Ich habe zwar nur die Mini Version, aber dafür die deutsche mit dem breiten Pinsel. Mit zwei Schichten ist der Lack vollstänig deckend und die Grassflecks zeigen sich in der Sonne. Da ich später noch was mit dem Lack machen wollte, habe ich keinen Überlack aufgetragen. Auch ohne Schnelltrockner waren die beiden Schichten innerhalb von 10 Minuten trocken. Super! So solls sein. Also: Tolle Qualität vom Essie Lack, leider finde ich die Farbe nicht sooo besonders. Und ich weiss auch nicht, was so ein Fliederton in einer Sommerkollektion zu suchen hat. Eigentlich passt sowas eher in den Frühling, finde ich. Als Akzent habe ich dann schon 3 Schichten vom Claire's Lack aufgetragen und damit ist der Lack auch deckend. Dieser trocknet ziemlich rau - nicht so rau wie ein Sandlack - aber zwei Schichten Topcoat mussten sein, um den Lack glatt zu bekommen. Durch den Schnelltrockner sind diese drei dünnen Schichten auch ganz gut getrocknet. Einen Tag später habe ich den Claire's Lack noch mit einem Schwämmchen auf alle anderen Finger von oben nach unten auslaufend aufgetupft...






Welche Version gefällt euch besser? Mit nur einem Akzentnagel oder mit allen Fingern betupft? Und jetzt freue ich mich auf eure Beiträge für diese Woche :)

Liebe Grüße!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...