Recent Posts

Montag, 5. Juni 2017

[frischlackiert-Challenge: Einhorn] Frankensteins Pferd + Neon


Hallo! Heute lautet das Thema bei der Frischlackiert-Challenge Einhorn. Obwohl ich den Einhorn-Trend ganz schön überflüssig finde, habe ich bei @clairestelle8 immer so schöne bunte Neon-Nägelchen, auch Einhornnägel gesehen, sodass ich sowas auch mal nachmachen wollte....Tja, das ganze ist ganz schön in die Hose gegangen :D Verwendet habe ich:

Für das Neonkuddelmuddel (Base): China Glaze - Thistle do nicely + Peonies & Park Ave, Cosmetica Fanatica gelber Neonlack, p2 Volume Gloss - Fresh Mint, Latexmilch, essence - wild white ways, Make-Up Schwämmchen
und für das Stamping: Moyou - Fairytale 05, H&M - Space Race, Bornpretty weißer, lilaner und schwarzer Stampinglack, Flormar - 392, feinen Nailartpinsel.


Das Neonkuddelmuddel hat mir noch richtig gut gefallen. Ich habe mit einer Schicht essence - wild white ways und Latexmilch um den Nagel begonnen.  Auf einen Make-Up Schwamm habe ich dann die drei Neonlacke und p2-Lack wild durcheinander aufgetropft und auf den Nagel getupft. Ich habe versucht, die Reihenfolge jedesmal ungefähr beizubehalten. Das Auftupfen musste ich ca. 3-4x wiederholen. Darüber kam Topcoat. Das Zwischenergebnis hat mir richtig gut gefallen.



Dann ging das Desaster los. Ich habe dann nämlich mit weiß und der Moyou Fairytale 5 nur den Einhornkopf auf den Mittelfinger gestampt. Da der Einhornkopf mit Sternchen durchzogen ist, war er nicht wirklich als Kopf erkennbar. Darüber habe ich dann nochmal mit Space Race gestampt. Immer noch nicht besser. Dann mit schwarz und dem Pinsel eine Umrandung und ein Auge gezeichnet. Noch schlimmer. Dann eine lilane Mähne gezeichnet und mit Flormar 392 noch Hologlitter drüber. Annehmbar, aber immernoch schrecklich :D Das Pferd sieht einfach sooo schlimm aus. Daher auch die Überschrift.


Die anderen Nägel gefallen mir dann wiederrum besser. Mit einer kleinen Bornpretty-Schablone habe ich die Sternchen erst in Weiß, dann in Holo gestampt. Auf den kleinen Finger kam noch eine Schicht Flormar 392. Das finde ich mit der Neonbase richtig schick.


Aber dieses Pferd :D Oje oje. Aber immerhin hab ichs versucht.

Wie gefällt euch mein Einhorn-Design?

Liebe Grüße!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...