Recent Posts

Sonntag, 16. Oktober 2016

[Frischlackiert-Challenge: Herbstblätter] Manhattan - Caramel Candy + Reverse Stamping


Hallo! Heute habe ich wieder ein Design zur Frischlackiert-Challenge. Diesmal ist das Motto Herbstblätter. Da ich nicht wieder normal Stampen wollte und keine passenden Water Decals hatte, habe ich mich mal wieder ein einem Reverse-Stamping versucht. Dies hat wieder nur so mäßig geklappt :( Verwendet habe ich für das Design:
- Manhattan Birthday Colours - Caramel Candy (Zeigefinger und kleiner Finger)
- Rival de Loop Young - 01 day and white
- Stamping Schablone BP-19
- gelber, oranger, grüner und taupefarbener Cremelack
- p2 Eternal und Clear Jelly Stamper zum Stampen
- Fairy Mat


Für das Design habe ich zuerst das Reverse Stamping vorbereitet. Eine Schicht Topcoat auf die Matte, dann mit Eternal darauf gestampt. Dann habe ich die Blätter mit den diversen Lacken ausgemalt und alles trocknen lassen. Nach ca. 30 Minuten konnte man die "Decals" abziehen. Dann habe ich Mittel- und Ringfinger mit dem weißen Cremelack in 2 Schichten sowie den kleinen Finger und Zeigefinger mit Caramel Candy auch in 2 Schichten lackiert. Die "Decals" habe ich auf den noch feuchten weißen Lack gedrückt, eine Schicht Topcoat lackiert und überschüssiges Material mit Aceton und Nagellackentferner entfernt. Das hat üüüberhaupt nicht geklappt, die Ränder wurden unsauber und die ganze Geschichte war eine Sauerei. Später musste ich noch mit Wattestäbchen weiter säubern und dann noch eine Schicht Topcoat lackieren. Ich bin froh, dass ich euch das Design überhaupt zeigen kann, denn später bin ich noch mit dem Ringfinger am Türgriff hängen geblieben, was eine ordentlich Macke zur Folge hatte, das sieht man auch noch ein bisschen. Insgesamt bin ich mit dem Design nicht so zufrieden. Die Idee und die Farbauswahl gefällt mir, allerdings ist die Umsetzung nicht so gelungen. Der Rand am Mittelfingernagel zum Nagelbett hin und die linke Ecke vom Ringfinger ist wegen der Macke zu unsauber geworden.





Wie gefällt euch das Design? Habt ihr Tipps für mich, wie man so Reverse-Stamping Decals besser auf die Nägel bringen kann?

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Ich finde es ist richtig gut geworden. Ich mache es eigentlich genau so wie du - nur dass ich die Grundierung auch richtig trocknen lasse. Wenn man für die Decals keinen schnelltrocknenden Topcoat sondern ganz normalen Klarlack nimmt, kleben sie eigentlich auch so gut genug am Nagel. Dann Topcoat drauf und mit Pinsel und Nagellackentferner säubern - fertig.

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, danke für deine Tipps. Meinst du mit normalem Klarlack den Lack, den man als erste Schicht auf die Matte lackiert?

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...