Recent Posts

Mittwoch, 2. September 2015

[Review] essence - Urbaniced TE


Hallo ihr Lieben! Als ich am Sonntag aus dem Urlaub wiederkam, fand ich ein Päckchen von Cosnova im Briefkasten. Enthalten waren einige Produkte aus der Urbaniced TE. Die TE findet ihr aktuell schon länger in den Geschäften und daher musste ich mich etwas beeilen, dass ich die Review fertig kriege, bevor die TE schon wieder aus den Geschäften verschwindet. 

Also los:

1. Lip Cream, 02 turn heads, baby!, 2,79€.

"urban lips. die lip cream in softem rosa und strahlendem pink schenkt den lippen ein schönes farb-finish mit mattem effekt. der kleine pinsel-applikator ermöglicht ein ultra-präzises auftragen und ist – in einer kleinen verschließbaren pouch – perfekt für alle urbanen abenteuer.
erhältlich in 01 go for a stroll und 02 turn heads, baby!."





Die Lip Cream, die mit dem beiliegenden Applikator aufgetragen wird, hat mir seeehr gut gefallen. Die Konsistenz ist einfach zu verarbeiten und der Applikator funktioniert gut. Die Farbe würde ich als knalliges Pink bezeichnen. Das Finish der cream ist Matt und man spürt während des Tragens kaum, dass man was auf den Lippen hat. Der Geruch ist leicht süßlich und angenehm und die Haltbarkeit ist ganz ordentlich (ich hatte sie ca. 1h auf den Lippen, bevor ich was gegessen habe, danach war sie natürlich weg...aber vorher ist sie nur gleichmäßig ein wenig schwächer geworden).

2. Street style highlighter, 01 the happy direction, 3,29€

"funky street! die leichte, pudrige textur des highlighters kommt in cooler 3d-grafitti-prägung daher. leicht zu verblenden, verleiht er dem gesicht schimmernde, metallische ergebnisse in rosa.
erhältlich in 01 the happy direction."





Die Prägung des Highlighters ist passend zum Thema der TE gestaltet, mir sagt sie allerdings nicht so zu. Der Highlighter ist butterweich und lässt sich gut auftragen, ohne großartig zu krümeln, allerdings ist mir zuviel Schimmer/Glitter enthalten. Auf dem Swatch seht ihr den Highlighter oben einfach aufgetragen und unten etwas verblendet.

3. street style eyeshadow, 01 city girls rule!, 03 for the city-kittys only!, 1,99€

"street art! die metallische oberfläche des eyeshadows im street-style-look verleiht den augen ein intensives finish in den drei angesagten farben silber, rosa und grau-schwarz.
erhältlich in 01 city girls rule!, 02 the happy direction und 03 for city-kittys only!."








Die beiden Lidschatten haben mir auch sehr gut gefallen. Sie krümeln nicht und weisen eine gute Deckkraft auf. Zudem sind sie buttrig weich und lassen sich gut verblenden. Auf den Swatches seht ihr oben jeweils 2 Schichten mit dem Finger aufgetragen und unten eine Schicht etwas verblendet. Den Namen des zweiten Lidschatten finde ich total schrecklich, aber ansonsten habe ich nichts an den Lidschatten auszusetzen! Auch die Prägung hier finde ich schick!

4. Eau de toilette - like an uptown girl fragrance, 10ml, 2,99€ 

"classy! fröhlich, spritzig und ausgelassen – perfekt für alle uptown girls, die sich in entspannten städten am wohlsten fühlen: auf in den central park! die kopfnote startet fruchtig mit orange, mandarine, ananas sowie mango und verbindet sich in der herznote mit rose, freesie, jasmin und wasserlilie, die dem duft seine florale komponente verleihen. in der basisnote sorgen zedern- und sandelholz, moschus sowie vanille für einen aromatischen, exotischen charakter. „like an uptown girl“ macht spaß und verbreitet gute laune.
erhältlich in 10 ml."





Tja, nun kommen wir zu dem Part, wo ich ein Parfüm beschreiben soll...für 2,99€ finde ich das Parfüm echt gut "aufgemacht"/verpackt und bevor ich den Preis wusste, hätte ich gedacht, dass es teurer ist. Das Parfüm gibt es als uptown girl und downtown girl Variante. Ich finde, die uptown-Variante riecht sehr  fruchtig, etwas blumig und süßlich, sehr angenehm! Es riecht auf den ersten "Schnupperer" sehr lecker, wie es mit der Haltbarkeit usw. aussieht, muss ich aber erstmal testen.

5. belt purse, 01 bag it up!, 2,99€

"tagged purse! in dieses stylische gürteltäschchen in farbenfroher graffiti-optik passen alle wichtigen utensilien, die mit auf entdeckungs-tour müssen. außerdem lässt sich die tasche ganz easy an der gürtelschlaufe befestigen.
erhältlich in 01 bag it up!."




Trägt man jetzt wieder Gürteltaschen? Die Aufmachung ist wieder passend zum Thema der TE, sagt mir aber auch nicht zu. Außerdem würde ich die Tasche glaube ich nicht tragen, da ich Gürteltaschen nicht so tragbar finde....

6. graffiti ink eyeliner, 01 for city-kittys only, 2,79€

"get inked! die tiefschwarze, langanhaltende formulierung des ink eyeliners sorgt für aufregende lidstriche. ob schmale linien oder ein etwas dramatischerer look – die augen werden zum absoluten blickfang.
erhältlich in 01 for city-kittys only!."




Mit dem Eyeliner bin ich insgesamt nicht so zufrieden. Es ist zwar möglich, recht schwarze Linien damit zu zeichnen, aber um die Linie gleichmäßig und tiefschwarz zu bekommen, ist es nötig, mehrmals über die Linie zu gehen. Außerdem ist die Spitze des Eyeliners so lang, dass es nicht wirklich einfach ist, präzise damit zu arbeiten. Positiv ist, dass der Eyeliner wirklich schön matt trocknet und auch den Wischtest mit Wasser überstanden hat.

7. nail & cuticle tattoo liner, 01 that's art!, 1,99€

"art allowed. cuticle tattoos sind in jeder city trend! mit dem schwarzen tattoo liner können nägel, nagelhaut und hände mit coolen designs verziert werden. die dünne spitze ermöglicht präzise styles wie punkte, streifen oder angesagte muster. nun ist die kreativität aller urban-girls gefragt.
erhältlich in 01 that's art!."




 Auch mit dem nail & cuticle tattoo pen war ich nicht wirklich zufrieden. Die Idee des Stiftes finde ich wirklich gut, leider ist die Spitze des Stiftes aber so hart, dass der Nagellack wirklich sehr trocken sein muss, damit er nicht wieder Kratzer in den Lack kratzt. Beim Zeichnen auf der Nagelhaut werden die Linien unterschiedlich dick und auch Punkte, wie auf der Produktverpackung als Beispiel abgebildet, werden nicht gleichmäßig. Außerdem verschmiert der Stift durch die Benutzung von Topcoat auf dem Nagel, obwohl dies unbedingt notwendig ist. Die Zeichnungen auf der Nagelhaut überstehen das Händewaschen nur, wenn man keine Seife benutzt.

8. nail polish, 01 freak out!, 1,79€

"colourful city. vier verschiedene nagellacke mit langanhaltender textur bieten für jede stimmung die passende farbe. mit dabei sind khaki, pink und rosa sowie silber mit trendigem brushed-metall-finish als wanna-have-produkt.
erhältlich in 01 freak out!, 02 turn heads, baby!, 03 fun and the city und 04 city girls rule!."




freak out ist ein astreines khaki/olivgrün. Die Deckkraft war leider nicht so gut, auf dem Tip seht ihr 2 Schichten, drei Schichten hätten aber nicht geschaded, um alles gleichmäßig deckend zu bekommen. Die Trockenzeit empfand ich als etwas langsam, dafür ist der Glanz ohne Topcoat sehr hübsch. Die Farbe ist überhaupt nicht meins, aber wenn sie euch gefällt, könnt ihr euch den Lack ruhig kaufen ;-)

Fazit: Mein Eindruck der Produkte ist durchwachsen. Besonders gut gefallen haben mir die Lipcream und die Lidschatten. Ganz ordentlich fand ich auch den Nagellack, wenn einem die Farbe gefällt. Auch das Parfüm riecht lecker, aber ich habe zu wenig getestet, um das abschließend beurteilen zu können. Die Gürteltasche kann ich nicht wirklich bewerten, da mir einfach der Nutzen unklar ist. Nicht so wirklich gefallen haben mir der Highlighter, der Eyeliner und der Nail Pen.

Welche Produkte aus der LE habt ihr euch gekauft oder habt ihr noch vor euch zu kaufen?

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Das ist wieder eine von diesen "funky Hiphop-Style"-LEs von Essence die mich NULL ansprechen. Find bisher keins der Produkte interessant genug um es mir genauer anzusehen weil mich schon allein die ganze Aufmachung der TE nicht anspricht und fast sogar abschreckt.

    Die Farbe vom Nagellack find ich ganz gut aber auch die haut mich nicht so vom Hocker als dass ich sie unbedingt brauchen würde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast du Recht. Die Farbe des Lackes finde ich ganz interessant, da es mal was anderes ist. Aber das Thema der LE ist eher so nichtssagend und irgendwie...inhaltsleer.

      Löschen
  2. Versuch mal, wenn du den Tattoo-Pen auf Nagellack benutzt hat, etwas Haarspray vor dem Topcoat drüberzusprühen. Bei mir hilft das z.B., wenn ich Stampings toppe und es nicht verschmieren soll, vielleicht hilft es da auch?

    Auch mir sagt die LE nicht wirklich zu und ich finde die Gürteltasche nicht wirklich... Schön? Brauchbar? Toll? Naja, ich freue mich auf die richtigen Herbst LEs :)

    Liebe Grüße, Mini

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, den Tipp kenne ich und bei den Stampings klappt das auch immer. Werde das mit dem Pen auch mal probieren. Ja, die Gürteltasche ist mir ein Rätsel...sie ist, wie du schon sagst, weder schön noch brauchbar :D Jedenfalls für mich!

      Liebe Grüße!

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...