Recent Posts

Sonntag, 26. Juli 2015

[Review] essence - try it. love it! Trend Edition


Hallo ihr Lieben! Donnerstag hatte ich einen Abholzettel von der Post im Briefkasten für ein Paket...dabei hatte ich doch gar nichts bestellt? Freitag konnte das Geheimnis dann gelüftet werden: Ich habe von cosnova einige Produkte aus der essence try it. love it! Trend Edition zugeschickt bekommen. Vielen Dank dafür! Die Produkte möchte ich euch heute vorstellen...Macht euch schon mal auf eine Bilderflut gespannt!

1. essence sheer & shine lipstick, 13 like a princess, 1,99€

der neue lippen-liebling! die sehr softe formulierung des neuen sheer & shine lipsticks fühlt sich angenehm leicht auf den lippen an und schenkt ihnen schöne, dezente farbe mit tollem glanz. die transluzente kappe entspricht der lippenstiftfarbe und macht den griff zur lieblings-nuance noch leichter. sheer, shine und so stylish. Erhältlich in 01 my first love, 12 candy love und 13 like a princess. Um 1,99 €*.





Der Lippenstift soll zwar sheer sein, so riiichtig sheer finde ich ihn aber nicht. Er gibt schon gut Farbe ab. Die Farbe 13 ist sehr knallig. Die Haltbarkeit würde ich mit ca. einer Stunde ansetzen. Es verschwindet dann zunächst der Glanz und dann die Farbe. Am Ende bleibt ein pinker Stain auf den Lippen. Wie ihr seht, stimmt der Farbton nicht ganz mit der Farbe auf den Lippen überein - die Kappe suggeriert ein Rotpink, auf den Lippen kommt ein kühles, bläuliches Pink an. Ich mag das Tragegefühl und kann euch den Lippenstift empfehlen!

2. essence liquid lipstick, 04 show off!, 2,49€

2in1… die innovative formulierung des liquid lipsticks vereint das beste zweier lippen-profis. die deckkraft eines lippenstifts wird mit dem glanz eines lipglosses kombiniert. auch das packaging unterstreicht den duo-charakter: die coole lipgloss-verpackung mit praktischem applikator ähnelt optisch der form einer lippenstifts. Erhältlich in 03 almost real und 04 show off!. Um 2,49 €*.






Der Liquid Lipstick gefällt mir sehr! Die Farbe ist schön sommerlich und mit dem Applikator lässt sie sich leicht auftragen. Die Haltbarkeit ist besser als bei dem shine&sheer lipstick, wobei nach ca. 1,5Std. der Glanz stark abnimmt und dann auch die Farbe langsam nachlässt. Beim Auftrag muss man darauf achten, nicht zuviel Produkt auf die Lippen zu bekommen, sonst schiebt man die Farbe auf dem Lippen hin und her. Wenn der Lippenstift etwas auf den Lippen ist, kriecht er auch etwas in die Lippenfältchen. Ansonsten finde ich den Lippenstift echt gelungen!

3. essence matt touch blush, 20 berry me up!, 2,49€

coloured cheeks! der neue matt touch blush mit weicher puder-textur kreiert ein mattes finish auf den wangen. ein intensives apricot und ein schönes, sattes berry – abgestimmt auf wärmere und kühlere hauttypen – verleihen dem teint frische und einen gesunden look.  Erhältlich in 10 peach me up! und 20 berry me up!. Um 2,49 €*.





Der matt touch blush ist super! Die Farbabgabe ist genau richtig (nicht zuviel, nicht zu wenig) und das Finish ist schön seidig. Die Farbe gefällt mir auch sehr - wobei der beerige Ton wohl eher was für den Herbst oder Winter ist. Nichtsdestotrotz: Sehr schöner Blush!

sheer&shine Lipstick, liquid lipstick, soft touch blush

 4. essence pure nude make-up, 10 pure beige & 20 pure sand, 3,79€

natural nude… das neue make-up überzeugt mit einer leichten textur mit natürlichem finish. unerwünschte hautunebenheiten werden zuverlässig kaschiert und die haut dezent mattiert. die flüssige formulierung lässt sich wunderbar auf der haut verblenden und schenkt ihr ein „no make-up“ feeling. Erhältlich in 10 pure beige, 20 pure sand und 30 pure honey. Um 3,79 €*.




links 10 pure beige, rechts 20 pure sand

unten 10 pure beige, oben 20 pure sand

unten 10 pure beige, oben 20 pure sand verblentet

Beide Nuancen haben einen starken Gelbstich. Die Deckkraft würde ich als leicht bis mittel einschätzen. Es lässt sich super verblenden und hinterlässt dann ein seidiges, mattes Finish. Ob es ein "no make-up feel" hinterlässt, kann ich noch nicht sagen, da ich es noch nicht im Gesicht getragen habe. Das Gefühl auf der Haut war aber sehr schön zart und eben wenig "deckend"/maskenartig. Allerdings finde ich den ganz hellsten Ton nicht so wahnsinnig hell...durch den Gelbstich könnte es gut sein, dass das Make-Up nicht passend für meinen Hautton ist.

5. essence all about … eyeshadow, 01 bronze & 02 nudes & 04 greys, 3,99€

das sind die neuen lidschatten-paletten mit wow-faktor. jede palette bietet acht trendige, perfekt aufeinander abgestimmte farben – von hellen nuancen über mittlere bis hin zu dunklen tönen. die softe und langanhaltende textur mit unterschiedlichen effekten wie matt, schimmernd oder metallisch, ermöglicht vielseitige looks. softe nuancen für den tag und intensivere farben für den abend. Erhältlich 01 bronze, 02 nudes, 03 roses, 04 greys und 05 vintage**. Um 3,99 €*.














Woaaaa, die Lidschattenpaletten sind richtig toll! Mein Favorit der drei Nuancen, die mir zugeschickt wurden, ist 01 bronze! Tolle Pigmentierung sehr tolle Farbauswahl. Alle 8 Töne sind schimmernd und krümeln nicht. 04 greys hat auch eine tolle Pigmentierung, allerdings fand ich die von der 01 palette noch einen Tacken besser. Weiß und Schwarz in der Palette sind matt, der Rest ist schimmernd. Die 02 nudes Palette ist rein von der Qualität her auch richtig toll. 6 von 8 Tönen sind matt, zwei sind schimmernd. Die Deckkraft ist bei den matten Tönen für matte Lidschatten echt ziemlich gut, aber natürlich nicht so gut wie bei den schimmernden. Ich bin aber eher so der Schimmer-Lidschatten-Typ, weshalb die Palette bei mir nicht so punkten kann. Ich kann euch aber qualitativ alle Paletten empfehlen und werde mir die 03 roses und 05 vintage Palette auch noch im Geschäft angucken!

6. essence the gel nail polish, 47 va-va-voom & 52 amazed by you, 1,55€

dream-nails… gelingen mit den nagellacken in neuen, trendigen farben! die spezielle formulierung der the gel nail polishes schenkt den nägeln ein langanhaltendes, hochglänzendes gel-finish. die nagellack-range bietet intensive farbe vereint mit perfekter deckkraft. 47 va-va-voom, 48 my love diary, 52 amazed by you** und 53 rock my world. Um 1,59 €*.




Beide Lacke nach einer Schicht

Nach zwei Schichten




Bei 47 va-va-voom handelt es sich um den "soft matte"-Lack der TE. Der Lack deckt in zwei Schichten und bildet nach ca. 3-5 Minuten Trockenzeit ein leicht mattes Finish aus. Soft Matte heißt in dem Zusammenhang wohl, dass das Finish eben nicht ganz matt, aber auch nicht mehr ganz glänzend ist. Für mich als Topcoatfanatikerin ist so ein Finish natürlich nichts, da ich viiel zu ungeduldig bin, auf das Trocknen des Nagellacks zu warten...die Trockenzeit geht hier aber. Die Farbe ist richtig schön knallig und sommerlich. Bei 52 amazed by you handelt es sich um einen beerigen auberginenfarbigen Cremelack mit sehr glänzendem Finish. Er deckt in zwei Schichten. Die Konsistenz empfand ich als leicht dicklich, was den Auftrag etwas erschwert hat. Sehr schöner Farbton...die Trockenzeit zog sich etwas. 

Fazit: Ich finde die gesamte TE sehr gelungen. Enthalten ist neben den von mir gezeigten Produkten noch eine Neuauflage des multi action-Mascara, eine Review dazu findet ihr hier. Für mich ist bei den zugesendeten Produkten keins dabei, dass ich euch nicht empfehlen könnte. Der Blush ist toll, die Lippenprodukte gefallen mir, die Lidschattenpaletten sind sowieso super und die Nagellacke sind auch sehr hübsch. Allein beim pure nude Make-Up würde ich euch empfehlen, vorher die Farbe und Deckkraft zu prüfen, ob dies mit eurer Hautfarbe und eurem Hautbild übereinstimmt. Für mich insgesamt also eine tolle TE! Welche Produkte gefallen euch? Ist was für euch dabei? Oder habt ihr euch sogar schon was gekauft?
Die anderen beiden Lidschattenpaletten muss ich noch haben :D

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. wow klasse Review
    vor allem den liquid lipstick finde ich toll
    die farbe ist ein traum <3

    Hoffe du schaust auch mal bei mir vorbei <3
    AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja, den Lipstick finde ich auch sehr toll!

      Löschen
  2. Eigentlich bin ich überhaupt kein Lippenstiftfan, den Liquid Lipstick finde ich aber trotzdem am schönsten.
    Das Make up sieht ja leider eher enttäuschend aus... Wer hat denn bitte gelbliche Haut bei uns?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis vor kurzem war ich auch kein Lippenstiftfan. Jetzt bin ich dank der Bloggerei einer geworden :D Aber der Liquid Lipstick ist auch einfach sehr hübsch. Ja, in der Drogerie gibts soooo oft entweder sehr rosastichige oder sehr gelbstichige Make-Ups...solche Haut hat kaum jemand!

      Löschen
  3. Ich muss sagen, bis auf die Lacke finde ich die Kosmetik jetzt nicht so toll... Aber das soft-matt Finish mag ich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Ich mag eigentlich fast alles bis auf das Make-Up :D Das soft matte Finish ist wirklich sehr interessant!

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...