Recent Posts

Donnerstag, 11. September 2014

essence - hello foils

Hallo ihr Lieben,

neulich habe ich im Müller die neuen Nagelfolien von essence entdeckt und dachte mir, die probier ich mal aus.

Zusätzlich zu den Folien muss man eine Transferlösung kaufen. Eine Anleitung ist auch dabei, eigentlich nicht schwer die ganze Sache.


Zuerst trägt man einen Nagellack seiner Wahl auf (am besten am Tag vorher, damit der wirklich 100% trocken ist). 



Anschließend trägt man eine dünne Schicht von der Transferlösung auf und lässt die ca. 1 min trocknen (auf der Anleitung steht 80-90Sek, aber eine Min reicht auch)
Sobald die Lösung einbisschen angetrocknet ist, legt man ein Stück der Folie (bunte Seite nach oben) auf den Nagel und drückt sie leicht an. Sofort abziehen und schon sind lauter "Splitter" auf dem Nagel :)

Ein Teil des pinken Nagellacks ist mit abgegangen


Nicht schön! :(

Eigentlich ist die ganze Sache ziemlich simpel, wenn man sich an Dinge hält, an die ich mich beim ersten Mal nicht gehalten habe:

1. Ich habe den pinken Nagellack nicht lange genug trocknen lassen. Eine halbe Stunde reicht da wohl nicht aus, deshalb schlage ich vor, den farbigen Lack am Tag davor aufzutragen. 
2. Die Folie nicht zu früh auf die Transferlösung legen. Dann zieht sich der farbige Lack ebenfalls ab und bleibt an dem Stück Folie hängen (siehe Bild unten) 
3. Geduld! Ich habe die ganze Prozedur ca. 3-4x an jedem Nagel gemacht. 



Teile der Folie sind zwar ab, aber auch der Nagellack hängt mit dran 

Der zweite Versuch klappt eindeutig besser :)

 Da ich mir nach dem ersten Mal dachte, das kann doch eigentlich nicht so schwer sein, habe ich es ein paar Tage später nochmal probiert und siehe da: es sieht schon um einiges besser aus! Aber insgesamt muss ich sagen, dass mich der "Graffitti-Look" nicht wirklich umhaut. Es ist mal etwas anderes und soo lange braucht man dafür auch nicht, aber schön ist was anderes. 

Was sagt ihr dazu? Habt die Folien auch schon ausprobiert und euch besser dabei angestellt? 

Achso und by the way:  Wohnt jemand von euch in Karlsruhe und hätte vom 10.10. - 31.10. einen Schlafplatz für mich? Oder kennt ihr jemanden den ihr fragen könntet? Ich hab ab 1.11. erst eine Wohnung und bräuchte bis da hin einen Schlafplatz dort. Natürlich würde ich dafür bezahlen und würde meine Isomatte mitbringen, hauptsache ich muss nicht unter der Brücke schlafen :D Wäre cool, wenn mir jemand helfen könnte :)

Allerliebste Grüße 

Lotte





Kommentare:

  1. Ich finde die Folien sowas von schlecht...
    Hab sie einmal probiert, geklappt hat nichts.
    Nee danke :(
    Dein zweiter Versuch sieht aber toll aus <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja.. Außerdem ist es schon echt aufwändig. Und schön ist was anderes :D danke dir! <3

      Löschen
  2. Der zweite Versuch sieht richtig gut aus! Aber mich locken die Folien nicht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) ja, ein zweites mal würde ich mir die auch nicht kaufen :)

      Löschen
  3. Ich hab mir die Folien auch schon zugelegt und will sie so schnell wie möglich ausprobieren - leider fehlt mir dazu momentan die Zeit. Dein zweiter Versuch sieht total klasse aus! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Zeit braucht man dafür auf jedenfall :Ddanke dir!

      Löschen
  4. Beim zweiten Versuch sieht der Grafitti Effekt echt klasse aus, aber ich fürchte ich würde es dann überhaupt nicht so hinkriegen mit den Folien, deswegen schwanke ich noch, ob ich sie mir zulegen soll :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich finde die ganze Geschichte zu aufwändig für das, was danach bei rauskommt. Schau dir vllt noch andere Reviews dazu an, aber ich würde sie mir nicht nochmal zulegen :)

      Löschen
  5. Ich habe mir die Folien auch geholt, aber die Transferlösung mal stehen gelassen.
    Hatte schon mal solche Foliennägel gesehen und so wie's aussah brauchte man für die keine spezielle Transferlösung (klappt auch mit normalem Lack/Top Coat)
    Bei mir hat's leider nicht so richtig hingehauen... ähnlich wie bei deinem ersten Versuch ist der Lack mit ab (hab' ihn auch nur so eine Stunde trocknen lassen) oder ich habe zu lang gewartet und die Oberfläche war schon zu trocken, so dass die Folie gar nicht anhaften konnte :/
    Werd's wohl weiter versuchen, aber wie du bereits erwähnt hast, aufwendige Sache... Das Ergebnis finde ich jedoch sehr schön!

    AntwortenLöschen
  6. Danke fürs Zeigen. Ich habe am letzten Sonntag im Rahmen eines Events die Nagelfolien von Catherine getestet, die halten super in Sachen Auftrag, aber bröckeln binnen weniger Tage trotz Top Coat ab. :/ Daher probiere ich heute zum Vergleich die von Essence aus und freue mich darüber, dass ich vorher deine Tipps lesen konnte!! Danke =) Darf ich dich dann in meinen Blogpost verlinken?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klaro darfst du mich verlinken :) bin gespannt, was du sagst :)

      Löschen
  7. Huhu :)

    Also, dass sieht bei dir zwar echt schön aus, aber ich habe mir sie nicht gekauft. Mir ist das einfach zu aufwendig.
    Ich weiß, eigentlich ist es sehr einfach aber dieses warten ist nichts für mich.

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe noch das Set von ciaté - was ziemlich gut funktioniert :)
    Wollte die beiden "Kleber" mal miteinander vergleichen - allerdings habe ich die Folien direkt stehen gelassen, so wenig für so viel Geld fand ich schon happig (im Vergleich zu der Menge die man bspw. beim bornprettystore erhält) :D

    Aber bei dir sieht es ja nicht so aus, als würde der Kleber so toll funktionieren, wenn man die Prozedur so oft wiederholen muss :/

    AntwortenLöschen
  9. Sieht echt interessant aus, aber habe die Hello Foils bisher noch nicht ausprobiert...

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...