Recent Posts

Sonntag, 16. Februar 2014

Top 5 Black Polishes


Hallöchen! Heute mache ich wieder bei Dannys Aktion "Top 5 Polishes" mit, diesmal: Schwarz. Diesmal ist kein Creme-Lack dabei, sondern nur besondere schwarze Lacke. Richtig schwarze Lacke habe ich wenig, da ich mich damit immer so "Goth" / "Punkig" fühle, das mag ich nur manchmal.

1. Catherine Arley - 805: Ein schwarzer scattered Holo. Der Holo Effekt ist nicht so stark ausgeprägt, aber das macht ihn nicht weniger schön.
2. Manhattan - Dusty Pink: Eigentlich kein schwarzer Lack, sondern eine sheere schwarze Base mit endlos viel pinkem und rotem Glitzer...Liebe!
3. H&M - Black Glitter: Schwarze Glitzerteilchen mit weißem Hologlittter in einer durchsichtigen Base. Wunderschöner und besonderer Topper.
4. Isadora Sugar Crush - Black Crush: Ein schwarzer Sandlack (nicht ganz pechschwarz, sondern eher dunkles anthrazit) mit silbernem Schimmer. Sehr feiner Sandeffekt, toll.
5. NYC Smoky Top Coat - 001 Rock Muse. Eine sheere schwarze Base mit silbernem Glitter. Sieht toll und rockig aus. Mag ich!

Von links nach rechts: NYX, Manhattan, H&M, Isadora, Catherine Arley



Machts gut!

Kommentare:

  1. Hui, den von H&M hab ich auch :)
    Bin ja garkein schwarz Fan und hab auch fast keine schwarzen Lacke, aber so wie hier auf den Bildern find ich die schon immer richtig schick :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe...ja, so richtig schwarz Fan bin ich auch nicht. Aber man wäre ja kein echter Junkie, wenn man nicht auch Lacke von Farben hätte, die man nicht SOO mag :D

      Löschen
  2. Uhhh, der IsaDora und der Catherine Arley Lack sind ja wunderschön!! Danke fürs erneute Mitmachen! Ich freue mich immer sehr! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja, finde ich auch. Mir macht die Aktion auch immer voll Spaß, ein Grund mal seine Lacksammlung durchzuschauen...

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...