Recent Posts

Dienstag, 31. Dezember 2013

Neues aus der Nagellackwelt

Hallöchen! Heute gibt es den letzten Post für das Jahr 2013 :) Vor ungefähr 5 Monaten ist der erste Post auf lackverliebt online gegangen und ich danke euch, lieben Leserinnen, für die Unterstützung, die ihr mir dieses Jahr schon gegeben habt. Kommen wir jetzt zu den Neuheiten aus der Nagellackwelt ;-)

1. Hier, hier und hier gibt es weitere Swatches der essence Kalinka Beauty LE.
2. Hier, hier und hier findet ihr weitere Swatches der Ice, Ice Baby LE. Ich habe gestern auch ein Review geschrieben :)
3. Addicted to Nailpolish stellt ihre Nagellackjahresfavoriten 2013 vor.
4. Ebenfalls bei Addicted to Nailpolish findet ihr Reviews zu zwei neuen BeYu Lacken aus der Electric Sky LE. Hier ein weiterer Swatch. Sind nicht so meins...
5. Ist nicht unbedingt Nagellack, aber total interessant: Innen&Außen berichtet über ihren Besuch bei der Benefit Brow Bar.
6. Bei den Lackaffen findet ihr einen Sandlack-Vergleich.
7. Lackverrueckt hat den Ciate Mani Month Calendar (Karstadt) zusammengefasst und ihre Top 5 gewählt. Ich bin froh, mir den Kalender nicht gekauft zu haben! Zuviel Rot, zuviel Nude, zu wenig verschiedene Farben, Kaviar Perlen sind auch nicht so meins...neee..
8. Marzipany hat einen neuen Quick Dry Topcoat von Mavala gereviewt.
9. Hier und hier findet ihr Beiträge für Silvesternägel. Bei mir wirds (wer hätte es erwartet) glitzerig :) 

Einen guten Rutsch ins neue Jahr wünsche ich euch allen!

Montag, 30. Dezember 2013

[Review] Essence - Ice, Ice, Baby LE Swatches & Review


Als ich nach den Feiertagen zurück in meine Studiwohnung gekommen bin, fand ich eine Überraschung in meinem Briefkasten: Post von Cosnova! Und zwar habe ich von Cosnova einige Produkte der "Ice, Ice, Baby" LE (in einer suuuper süßen pinken Tasche) zum testen zugeschickt bekommen. Danke dafür! Die einzelnen Produkte möchte ich euch jetzt vorstellen...
 
 



 Das erste Produkt ist der eye pencil in der Farbe 02 icebreaker. "Metallischer Kajalstift für einen präzisen Auftrag. Langhaftend". 

 "Crystal Eyes! Umwerfende Augenblicke garantieren die drei eye pencils mit hochmetallischem Effekt in den Farben Silber, Blau und Grün. Die Kajalstifte haben eine super softe Mine mit intensiver Farbabgabe und schenken dem Augen-Make-up ein cooles Metal-Finish. Um 1,99 €*." 

Der Farbton ist ein metallisches, gräuliches taubenblau, sehr schick. 02 icebreaker sollte laut Preview Blau sein, wie ihr aber seht, ist die Farbe eher gräulich-blau, als blau. Der Stift gleitet schön über die Haut und gibt gleichmäßig Farbe ab. Langhaftend ist der Stift auf jeden Fall, denn beim Abwaschen mit Seife musste ich ganz schön schrubben, um die Farbe wieder von der Haut zu bekommen. Die Farbe gefällt mir auch ganz gut. Ingesamt finde ich das Produkt gelungen!





Das zweite Produkt ist der Kabelclip in 01 dancing on ice. 

"Kabel-Chaos adé! Mit dem süßen cable clip sind mp3- und Smartphone-Kopfhörer ab jetzt immer griff- und einsatzbereit! Das Kopfhörerkabel wird einfach aufgerollt und mit dem cable clip fixiert. Im süßen Snowflake-Design sind die Kopfhörer an kalten Wintertagen so schnell gefunden und die Hände müssen nicht länger als nötig frieren. Erhältlich in 01 dancing on ice. Um 1,49 €*"

 Mit dem Produkt kann ich nicht so wirklich viel anfangen, daher kann ich auch nicht viel darüber schreiben...Das Design ist nicht so meins und ob ich es wirklich verwenden werde ist auch nochmal fraglich.






 Das dritte Produkt ist der Lip Balm in 01 backflip. "Pflegender Lippenbalsam für samtweiche Lippen". 

 "Perfect (F)lips! Der pflegende Lippenbalsam sorgt für samtweiche Lippen und zaubert gleichzeitig einen Hauch Farbe ins Gesicht. So kann jederzeit frisch auf die Eisbahn gestartet werden und Rittberger, Flip und Co steht nichts mehr im Wege! Um 1,29 €*." 

 Die Verpackung des Stifts finde ich super! Mit dem pink und der silbernen Schrift sieht der Lippenstift echt supersüß aus. Das Produkt an sich ist sehr weich und cremig und gibt wenig Farbe ab, ist ja auch mehr ein Lippenbalsam und kein Lippenstift. Auf den unteren beiden Fotos seht ihr die Farbe ein wenig geschichtet. Dunkler/intensiver bekommt ihr die Farbe wohl nicht. Ich hätte euch gerne auch Fotos von dem Balm auf meinen Lippen gemacht, leider sind die grade so trocken, dass das nicht so schön ausgehen hätte. Der Lippenbalsam riecht super lecker. Leider ist es auch mal wieder nicht so meine Farbe, weswegen ich ihn jetzt noch nicht länger getragen hab, über die Pflegewirkung kann ich also nichts sagen. Samtweiche Lippen hat man aber auf jeden Fall, wenn man den Lippenbalsam trägt.
 



 
Das vierte Produkt ist der eyeshadow in der Farbe "01 do the rittberger". "Lidschatten mit metallischer Texter für einen intensiv strahlenden Effekt. Lang-anhaltend".
 
"Ice eyes, baby! Die hochpigmentierten eyeshadows lassen die Augen jeder Winter-Beauty mit den Eiskristallen um die Wette funkeln. Die drei Lidschatten in den Farben Soft Beige, Lila und Silber haben eine coole Schneeflockenprägung, die nicht nur für eine winterliche Optik sorgt, sondern dem Augen-Make-up ein metallisches Finish schenkt. Um 1,99 €*."
 
Die Farbe ist nicht wie in der Preview betitelt "lila", sondern vielmehr rosa/flieder mit hellem, silbernen Schimmer. Die Prägung ist wieder mal super schön. Der Lidschatten lässt sicht toll auftragen und verblenden. Meine Farbe ist es nicht so, aber vielleicht kann ich sie mal in ein AMU einbauen...
 



 
Das fünfte Produkt ist auch ein eyeshadow, diesmal die Farbe "02 junior championship". Die Farbe wird in der Preview als soft-beige betitelt, was passt. Die Farbe ist nämlich ein cremeweiß/helles beige mit leicht rosanem/hellem Schimmer. Kann ich mir gut als Highlighter Farbe in AMUs vorstellen. Wird mal getestet!
 



 
Kommen wir nun zum sechsten und für die meisten hier wahrscheinlich interessantesten Produkt: Dem Nagellack in der Farbe "04 icebreaker". Laut der Preview soll diese Farbe blau sein. Das passt auch grundsätzlich. Allerdings überwiegt der lilane Schimmer, der durch lilane Grassflecks ausgelöst wird. Wirklich ein schöner und besonderer Lack. Blau ist jetzt nicht unbedingt meine Lieblingsfarbe, aber er wird mal getestet. Der Lack ist recht sheer, auf den mittleren Fotos seht ihr drei Schichten, die dann deckend sind...Man solllte den Lack also auf einen deckenden Unterlack auftragen oder man muss halt schichten.
 
Wie bereits in der Preview von mir vermutet: Der beschriebene "holografische Schimmer" ist kein holografischer Schimmer, sondern einfach ein Schimmer. Nix mit Holo. Ich werde mir den türkisen und den rosanen Lack aber trotzdem nochmal anschauen, da der Lack trotz der "Sheerheit" doch recht besonders aussieht.
 
Das wars! Jetzt bleibt mir nur noch zu sagen: Danke an Cosnova, dass ich die Produkte testen durfte. Habe mich sehr gefreut :)
 
Viele Grüße 

Sonntag, 29. Dezember 2013

Immer wieder Sonntags

Gesehen Generation Kill (komplett), Glee, The Hobbit 2 im Kino, sonst nicht viel, haben nicht viel ferngesehen
Gelesen Kerstin Gier - Gegensätze ziehen sich aus (joa, war ganz nett), Daniel Glattauer - Gut gegen Nordwind (angefangen)
Gehört Weihnachtslieder, Rolf Zukowski - Winterkinder (yeaaah, Kindheit!!), Jordin Sparks und Phil Collins im Auto
Getan In der Heimat gewesen, mit der Familie, Oma und meinem Freund Weihnachten gefeiert, gesungen, Munchkin gespielt, Phase 10 gespielt, in Bremen im Ochtum Park Outlet und in der Waterfront (Primark :) ) gewesen, an meinem Auto gebastelt (neuer Endtopf), aus der Heimat zu meinem Freund gefahren, mit einer Freundin Kaffee trinken und essen gewesen, mit einer Freundin im Kino gewesen
Gegessen vorallem viel zu viel: Kartoffeln und Schweinebraten, Raclette, nochmal Raclette, Schupfnudeln mit Schweinefleisch, Roastbeef und Kartoffeln, Gyros Baguette, bei Mcdonalds Caesar Crispy Chicken (leeecker) und Curly Fries (njam), Chinanudeln, Zitronentorte, Berliner,... :D
Getrunken Wasser, Apfelschorle, Hugo, Bier, Wein, Pflaumenschnaps
Gedacht ist alles soo toll :)
Gefreut über die tollen Weihnachtsgeschenke von meiner Familie und meinem Freund, über leckeres Essen und gute Stimmung, über gute Gespräche und jetzt wieder über ein bisschen Ruhe und Zweisamkeit
Gelacht jaaa, ganz viel mit meinem Freund und mit meiner Familie
Geärgert über manche Menschen, gestern ein bisschen über den sch***** Einbau von dem neuen Endtopf, hat aber am Ende alles geklappt
Gewünscht nichts
Gekauft einen neuen Rock, Ohrringe und ne Jogginghose bei Primark, einen neuen Trenchcoat für den Übergang von C&A (super Schnäppchen!!)
Geklickt andere Blogs, Kleiderkreisel, Ebay

Samstag, 28. Dezember 2013

Der Weihnachtsmann war da!


Hallo ihr Lieben! Heute gibts noch schnell einen Post zu meinen Weihnachtsgeschenken. Und zwar habe ich bekommen: Das Sugar Mat Set von Kiko von meinem Freund (das habe ich mir gewünscht, plus zwei extra Lacken (leider ohne Foto), dem 255 Violet Microglitter und einer Farbe seiner Wahl...er hat sich für 211 French Candy Pink entschieden :D).





Außerdem: Burts Bees Nagelhautpflege und das Essie Winter Collection 2013 Set von meinem Bruder.


Shearling Darling, Parka Perfect, Toggle to the Top

 Ansonsten habe ich noch ein Navi von meinen Eltern und ganz tolle hellbraune Lederstiefel von meinem Freund bekommen. Dieses Jahr bin ich echt super zufrieden mit meinen Geschenken. 

Viele Grüße :)

Freitag, 27. Dezember 2013

Manhattan - The Wow-Show + Golden Rose Jolly Jewels 103


Hallo ihr Lieben. Ich hoffe, ihr habt ein paar schöne Feiertage im Kreis eurer Liebsten verbracht und wurdet vom Weihnachtsmann reicht beschenkt ;) Da bei der Aktion ABCDEFinishes diese Woche das Finish "Kaviarperlen" ist und ich Kaviarperlen nicht besonders mag und daher auch keine habe, setze ich diese Runde aus. Dafür gibt es ein Design mit dem Manhattan - The Wow-Show (aus der Bonnie Strange-Collection, die noch erhältlich ist) und dem Golden Rose Jolly Jewels - 103.


Für dieses "Halbmond"-Design habe ich zunächst 2 Schichten von dem Manhattan Lack lackiert, den ich übrigens wunderschön finde. Bei der ersten Schicht ist der Lack noch (dunkel) lila mit einigen goldenen Grassflecks. Mit der zweiten Schicht wird der Lack dann schön gleichmäßig dunkel und die goldenen Grassflecks und der schöne Schimmer bleiben! Bei vielen Lacken sieht man den Schimmer ja nur in der Flasche, bei diesem Lack sieht man ihn auch auf dem Nagel. Die Trockenzeit dieser zwei Schichten war in Ordnung und auftragen ließ sich der Lack ganz gut. Er ist weder flüssig, noch pampig und mit dem Pinsel kam ich auch klar. Die nächsten beiden Fotos zeigen den Lack solo bei bedecktem Tageslicht.



Schön, oder? Solo ist der Lack zwar schon sehr schön, ich wollte aber noch etwas aufregendes dazu lackieren. Ich habe schon oft Halbmond-Designs gesehen und dachte mir, dass der Golden Rose Jolly Jewels - 103 super zu dem goldenen Schimmer des Manhattan Lacks passen würde. Daher habe ich freihand den Jolly Jewels in einem Halbkreis nahe dem Nagelbett aufgetragen. Das ging ganz "okay". Wie auch sein Bruder (der 101) ließ sich die 103 nur schwer verteilen, da er so pampig ist. AAABER: Der Lack ist sooo schön. Und ich wollte ja unbedingt den Maybelline Brocades - Knitted Gold haben. Nun habe ich erkannt, dass der Jolly Jewels 103 dem Knitted Gold recht ähnlich ist. Die Grundfarbe ist glaube ich leicht "kupferiger" (kenne den Knitted Gold ja nur von Fotos), aber dafür sind auch leicht rosafarbene Plättchen enthalten. Und der Jolly Jewels deckt auch mit zwei Schichten. Kommen wir nun zu den Fotos, die alle ohne Blitz und bei Tageslicht und teilweise Sonnenschein entstanden sind.




Schick, oder? Ich hab das Design wirklich gern getragen. Auf den Fotos trage ich es schon ca. 1 Tag und ihr seht schon leichte Tipwear (bzw. Shrinkage durch den Color Club Überlack, der wegen dem Golden Rose unbedingt notwendig war). Aber es hat mir wirklich gut gefallen und ich werde beide Lacke nochmal in anderer Kombination ausprobieren. 

Viele Grüße

Donnerstag, 26. Dezember 2013

Stamping - Ein Versuch

Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe dass ihr eine schöne Bescherungund gemütliche Tage mit eurer Familie hattet :)

Ich habe mich endlich auch ein ein "Weihnachtsdesign" gewagt (falls man das so nennen kann), da meine Stamping Platten von Monster Bundle bekommen habe.


Verwendet habe ich Bitches Brew von Deborah Lippmann (übrigens einer meiner Lieblings-Rottöne) und zum stampen Flormar Nr. 400.
So ganz habe ich den Dreh noch nicht raus und bin nicht ganz zufrieden, aber Übung macht ja den Meister ;) 

Platte BM-404



Habt einen tollen letzten Weihnachtstag!

Nastuschi
 

Mittwoch, 25. Dezember 2013

[Lacke in Farbe...und bunt!] Color Club - Artsy Crafty


Hallo ihr Lieben! Hattet ihr einen schönen Heiligabend? Trotz den Feiertagen geht es hier heute pünktlich mit einer neuen Runde der Aktion "Lacke in Farbe...und bunt!" von Lena und Cyw weiter. Diese Woche sollten wir uns die Nägel in "Tannengrün", also in dunklen Grün bepinseln. Für diese Farbvorgabe hatte ich sogar drei-vier passende Lacke, habe mich dann schlussendlich für Color Club - Artsy Crafty aus der Back to Boho Fall 2011 Collection entschieden. Der Farbton ist super schwer zu beschreiben: Ein dunkelgrüner Cremelack mit leichtem Blaustich, da die Sonne die letzten Tage gar nicht rausgekommen ist, wirkt der Farbton auf meinen Fotos dunkler, als er eigentlich ist. ThePolishAholic hat die Farbe ganz gut getroffen! Eine super schöne und edel wirkende Farbe, die irgendwie besonders ist und meiner Meinung nach auch suuuuper die Farbvorgabe trifft. Was meint ihr?


Lackiert habe ich für dieses Ergebnis 2 Schichten. Mit viel Glück und Geschick würde der Lack vielleicht auch mit zwei Schichten gleichmäßig decken, ich habe aber zur Sicherheit und um leichte Unebenheiten auszugleichen zwei Schichten lackiert. Der Lack lässt sich super auftragen, ist weder zu flüssig, noch zu dickflüssig und der Pinsel ist ebenso toll. Der Lack trocknete bei mir relativ schnell. 


Da die Farbvorgabe ja tannengrün ist und ich den Lack auch Heiligabend getragen habe, habe ich meine Nägel noch etwas festlich gestaltet. Da ihr ja vllt. wisst, dass ich nicht so der Typ für Themen-Nailarts bin, ist dieses Design jedenfalls für dieses Jahr "as weihnachtlich as it gets". Für die festlichen Elemente habe ich mir überlegt, dass mein Ringfinger Christbaumkugeln trägt, die ich mit p2 - fever und Misslyn Satin Metal - Copper Rose gedottet habe (mit beiden Lacken ließ sich super dotten). Der Mittelfinger trägt Lametta, welches ich mit einem Claire's Holostäbchenglitter "designt" habe. Dieser Holostäbchenglitter war, anders als der Hologlitter, relativ schwierig aufzutragen. Am Pinsel befinden sich zwar immer recht viele Stäbchen, aber da die Base des Lackes seeeehr flüssig ist, bleiben sie nur ganz schwer am Nagel haften. Die Menge Glitzer habe ich nur mit der "Dab-and-place" Methode auf den Nagel bekommen. Dadurch trocknete der Mittelfinger auf beiden Seiten leider recht langsam.

bedecktes Tageslicht
Kunstlicht
Kunstlicht

Und, wie gefällt es euch? Ich wünsche euch noch schöne Feiertage :) Viele Grüße

Dienstag, 24. Dezember 2013

Neues aus der Nagellackwelt

Hallöööchen!

1. Hier findet ihr erste Swatches der essence Kalinka LE.
2. Hier und hier findet ihr erste Swatches der essence Ice, Ice Baby LE. Wie erwartet ist der "holografisch schimmernde" Lack kein Hololack, sondern ein Lack mit Schimmer.
3. Bibbadibabbedi hat 4 Lacke der Mariah Carey Holiday Collection 2013 geswacht. Wonderous Star finde ich immer noch ganz schön, habe mir bisher aber noch keinen Lack aus der Collection geholt. Ihr?
4. Steffi hat ein Nagellackmischpaket von Manhattan erhalten. Dafür konnte man sich bei Facebook erwerben. Bin schon sehr gespannt, ob die entstehende Collection so toll ist, wie die Community Colours LE!
5. Muckelchen von den Hand-Some-Girls und ThePolishAholic haben die neue A England Collection "Ballerina" geswatcht. Dancing with Nureyev und Her Rose Adagio finde ich sehr schick, die anderen beiden sind sich sehr ähnlich.
6. Tartelette von den Lackaffen zeigt schon wieder einen gaaanz tollen Glitzerbatzenlack :)
7. Hier findet ihr Swatches der neuen Orly Galaxy FX Spring 2014 Collection. Sind alle nicht so meins...wie findet ihr sie?
8. Spektor's Nails hat den OPI Pure 18k White Gold & Silver Top Coat lackiert. Ist nicht so meins...

Ich wünsche euch einen schönen, besinnlichen Festtag, leckeres Essen und eine schöne Zeit mit euren Lieben! Bis morgen zu "Lacke in Farbe und bunt" :)

Montag, 23. Dezember 2013

Hot oder Schrott - Wichtelaktion + Geburtstagsausbeute

Hallöchen :) Heute möchte ich euch zwei Dinge zeigen: Einmal die Lacke, die ich bei Lena's Aktion "Hot oder Schrott" (Nagellackwichteln) erhalten habe und meine Geburtstagsgeschenke.

Zuerst einmal die Lacke vom Wichteln:



In meinem Wichtelumschlag enthalten waren: Ein mega süßer Anhänger, ein kleiner Schokoschneemann, eine liebe Karte uuuuund: Kiko Quick Dry Nr. 834 Golden Tiffany (tooooll, den wollte ich mir sogar schonmal kaufen), ein roter Catherine Lack (habe leider keine Nummer gefunden), Shinobu Make-Up System Nr. 8 (kenne die Marke nicht, die Farbe ist aber absolut tragbar), essence colour & go 115 redvolution (Rot geht immer), Manhattan Lotos Effect 10 Sparkly Nude (dachte erst, das wäre so ein schrecklicher Manhattan Perlmutt-Lack, aber das ist ein deckendes Cremeweiss mit Schimmer aus der Community Colours LE, gefällt mir). 
Also insgesamt bin ich super zufrieden mit den Lacken und meinem Wichtelpaket, danke liebe A.! Deine Lacke finden (zum Großteil) ein gutes Zuhause bei mir :) Und vieeelen Dank auch an Lena für das Organisieren dieser super Aktion, hat wirklich Spaß gemacht!

Kommen wir nun zu meinen Geburtstagsgeschenken bzw. einem Teil davon, der für den Blog/das Thema relevant ist:

Von meinen Eltern: Misslyn Satin Metal Copper Rose, OPI Avoplex Cuticle Treatment (von Naileni begeistert worden), von meinem Bruder. China Glaze - Flip Flop Fantasy, China Glaze - Sun of a peach, Essie - Tart Deco, Essie - Van d' go (Liebe!!), Orly - Polishield
Von meinen Eltern: NYX Glam Liner Aqua Luxe in Glam Lagoon, Glam Golden und Glam Black

Von der Schwester meines Freundes: Lush Lemony Flutter
Außerdem habe ich von meinen Eltern noch ein Raclette, einen Sandwichtoaster, eine Charm-Kette und Phase 10 bekommen. Auch die Sleek Palette Oh so special habe ich bekommen, leider waren 3 der 12 Pötte zerbrochen/zerbröselt, daher schicke ich sie zurück und bekomme Ersatz.
Von meinen Mädels habe ich noch einen Lush-Gutschein und zwei dm-Gutscheine bekommen, die kann ich alle super für neue Lacke gebrauchen :) Insgesamt bin ich super glücklich mit den Geschenken, freue mich mega!

Viele Grüße!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...