Recent Posts

Samstag, 21. Dezember 2013

[ABCDEFinishes] Primark Nail Polish IV


Hallo ihr Lieben! Heute habe ich ein Naildesign für die Aktion "ABCDEFinishes" von Fräulein Ungeschminkt und Allie für euch. Und zwar habe ich mich an Pond Nails versucht, da das Finish für diese Woche "Jelly" hies. Jelly bedeutet, dass ein Lack nicht besonders deckend ist. Damit ist ein Lack gut geeignet für Pond Nails. Ein tolles Nail Design und Tutorial findet ihr hier, durch diesen Post wollte ich die Pond Nails auch unbedingt mal probieren :)


Verwendet habe ich als "Grundlack" einen Primark Nail Polish, wie immer ohne Namen und Nummer. Es ist ein dunkelpinker Jelly Lack, der auch wie immer bestialisch stinkt :D Aber diese Sets bei Primark sind immer so günstig und süß, dass ich nicht dran vorbeigehen kann.
Für die Pond Nails habe ich also zunächst eine dünne Schicht von dem Jelly Lack lackiert. Anschließend habe ich mit einem Dotti Tool einige weiße Punkte mit dem Flormar 400 auf die Nägel verteilt. Dann wieder eine Schicht von dem Jelly Lack, wieder weiße Punkte, wieder eine Schicht vom Primark Lack, nochmal weiße Punkte und abschließend noch eine Schicht von dem Jelly Lack. Ich glaube, ich habe insgesamt 5 Schichten von dem Jelly Lack lackiert. Sorry für die Fotos diesmal, es wird leider überhaupt nicht hell...daher habe ich ein paar Fotos in sehr bedecktem Tageslicht gemacht und ein paar Fotos unter hellem Kunstlicht.

Kunstlicht
Tageslicht
Kunstlicht
Kunstlicht
Kunstlicht

100% Zufrieden bin ich nicht. Am Mittelfinger ist mir eine Malheur passiert (beim Zudrehen der Flasche abgerutscht), weshalb ich da nochmal ausbessern musste und die Stelle ist jetzt dunkler als der Rest. Für den ersten Versuch ist es ganz gut, aber wie gesagt nicht perfekt. Habt ihr schonmal Pond Nails ausprobiert?

Viele Grüße


Kommentare:

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...