Recent Posts

Sonntag, 1. September 2013

Neues aus der Nagellackwelt

Guten Morgen. Heute mal wieder eine Auswahl interessanter Links und News :)

1. Lackliebe hat die neuen Maybelline Vintage Leather Lacke getestet.
2. Lackliebe und lackfein haben die Sally Hansen Designer Kollektion vorgestellt.
3. Innen & Aussen hat den essence Glow in the dark Überlack getestet.
4. Ich habe am Mittwoch und Donnerstag die neue p2 Collection (Lost in Glitter und neue Sandstyle Lacke) gesichtet, von der ich hier schon berichtet habe. Ihr könnt also losstürmen :D Die nächsten Tage zeige ich euch auch noch, was ich mir so gekauft habe.
5. Ab Oktober bis November wird es die Beauty Beats girls on tour with Justin Bieber Collection geben. Ich werde nicht die ganze Collection vorstellen, sondern nur die Nagellacke (gibt noch Lidschatten, Lipglosse, einen Eyeliner, einen Schimmerpuder, einen Blush, ein Haarband und so Paperprint Designs (Believe :D)) . Finde von den Lacken keinen so wirklich besonders oder interessant, ich bin aber wohl auch die falsche Zielgruppe für die Collection :D

"Dream and scream All Around The World! Die vier trendigen Nagellacke
in Lila, Hellblau, Koralle-Pink und Türkis sind langanhaltend, deckend
und schenken den Nägeln eine angesagte Optik mit Star-Appeal!
Erhältlich in 01 baby, baby, ooh!, 02 i’m backstage, 03 as long as you
love me und 04 groupie at heart. Um 1,79 €*."

6. Auch ab Oktober bis November gibt es von Catrice die "Arts Collection" LE, welche aus zwei Lidschattenboxen für je 7,99€ und drei Lacken besteht. Finde den pinken Lack auf den ersten Blick ganz schick, muss man sich dann aber mal in echt angucken :) Die Lidschattenpaletten finde ich auf den ersten Blick auch echt schick!

"Arts Collection by CATRICE – Ultimate Nail Lacquer
Abgerundet werden die Must-Have-Boxen durch drei separat erhältliche Ultimate Nail Laquer mit
ultimativ langanhaltender Textur, ultimativer Deckkraft und ultimativer Farbbrillanz. Farben sowie
Designs der Nagellackflaschen sind jeweils auf die Epoche und die Trendfarben der kommenden
Herbst-/Wintersaison abgestimmt: glamouröses Pink, sinnliches Grün und elegantes Gold. Erhältlich
in C01 Pinkroque, C02 Forevergreen und C03 Bronze-Deco. Um 2,79 €*."

 
7. Die essence trend edition „metal glam“ gibt es auch ab Oktober.  Diese besteht aus Lidschatten, Lipglosses, Stick on Eyeliner, einem flüssigen Blush, einem Highlighting Puder, Stick on Jewels (?!), 4 Lacken und drei Nagelsticker-Sets. Ich werde nur die Nagellacke und die Nagelsticker vorstellen. Von den Lacken finde ich den Gold Topper interessant. Sonst sieht die Collection für mich nicht so interessant aus. Muss man mal erste Swatches abwarten :)

"essence metal glam – nail polish
Steel your nails – mit diesen langanhaltenden nail polishes kein
Problem! Bronze, Lila, Grün und Gold – jeweils mit angesagtem
Metallic(a)-Effect – setzen die Nägel perfekt in Szene. Erhältlich in 01
steel-ing the scene, 02 petal to the metal, 03 glamour girls und 04 gold
digger. Um 1,79 €*."

"essence metal glam – gold topper
Goldrichtig und mega angesagt! Der mit goldenen Flakes angereicherte
Top Coat komplettiert das glamouröse Nail-Design! Die besonders hohe
Konzentration der Flakes sorgt für den ultimativen Wow-Effekt.
Erhältlich in 01 steel-ing the scene. Um 1,99 €*."



"Iron, aluminium or silver? Die metallisch-hochglänzenden Sticker lassen
sich schnell auf die Nägel aufkleben und einfach wieder abziehen. Um
ein langanhaltendes Finish zu erzielen, einfach mit einem Top Coat
versiegeln. Erhältlich in 01 silver star, 02 she’s so glamorous und 03
glam-me. Um 1,99 €*."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...